seit September 2001

powered by reikis.de

2150 - 2199

2150 USA, 01.11.1995 
Maggie hat erfahren, dass Sly sich in Jessica verguckt hat. Sie macht ihm klar, dass er durchaus Jessica den Hof machen darf, aber dass sie ihn aufs sch├Ąrfste im Auge behalten und sofort einschreiten wird, sollte Jessica in dieser Beziehung leiden. Eric muss am Morgen nach der gro├čen Party erkennen, dass Stephanie bei ihm im Bett ├╝bernachtet hat. Aber sie wissen, dass dies nicht den Anfang einer erneuten Beziehung f├╝r sie bedeutet. Kurze Zeit sp├Ąter kommt Erics Anwalt Elliott vorbei. Er berichtet Eric, dass es Probleme mit der Scheidung von Sheila gibt. Sie kann nur schnell vollzogen werden, wenn Sheila der Scheidung zustimmt. Au├čerdem erf├Ąhrt Eric, dass Sheila aller Voraussicht nach nicht wegen Mord, Totschlag und Entf├╝hrung verurteilt wird, sondern nur wegen des Besitzes einer nicht registrierten Waffe und Festhalten eines Menschen. Das hie├če nur drei bis f├╝nf Jahre Gef├Ąngnis, und bei guter F├╝hrung w├Ąre Sheila wom├Âglich schon bald wieder frei. Eric will das mit allen Mitteln verhindern.
2151 USA, 02.11.1995
Eric, Stephanie und der Anwalt Elliott besuchen Sheila in der Nervenklinik, damit diese die Scheidungspapiere unterschreibt. Stephanie bef├╝rchtet, dass Sheila schon bald entlassen wird und versucht, Sheilas behandelnden Arzt vor ihrer T├╝cke und Hinterlist zu warnen. Der Arzt versucht sie zu beruhigen und f├╝hrt ihnen eine durch und durch gel├Ąuterte und gespr├Ąchsbereite Sheila vor. Maggie und Lauren entdecken ihre Sympathie f├╝reinander. Auch James zeigt starkes Interesse an Lauren und l├Ądt sie zum Essen ein. Im Vorfeld versucht er jedoch zu ergr├╝nden, warum Lauren ├╝berhaupt nach L.A. gekommen ist. Seiner Meinung nach sucht sie einen Mann, der es mit ihr aufnehmen kann.
2152 USA, 03.11.1995 
Lauren versucht am Swimmingpool, Ridge zu verf├╝hren, doch der zeigt sich eher unbeeindruckt von ihren weiblichen Reizen und w├╝nscht ihr viel Gl├╝ck f├╝r den Abend mit James. James gibt sich w├Ąhrend des feierlichen Abendessens im Separ├ęe als vollendeter Gentleman, und so nimmt der Abend mit Lauren einen verhei├čungsvollen Anfang. Nach einigem Z├Âgern ist Sheila bereit, die Scheidungsdokumente zu unterschreiben. Der Besuch von Eric, Stephanie und Elliott scheint sie sehr anzustrengen. Stephanie ist trotz Sheilas Verhalten immer noch fest von ihrer abgrundtiefen Bosheit ├╝berzeugt, und sie sch├Ąrft dem behandelnden Doktor ein, Sheila auf keinen Fall fr├╝hzeitig zu entlassen.
2153 USA, 06.11.1995 
James erz├Ąhlt Lauren w├Ąhrend des Essens von seiner qualvollen Gefangenschaft durch Sheila. Lauren ist mehr als beeindruckt und findet James nun noch reizvoller. Zwischen den beiden bahnt sich eine Romanze an. Maggie ist frustriert, weil sie in ganz L.A. und Umgebung keine Arbeit findet. Connors Angebot, sie in seinem B├╝ro anzustellen und auch gleich bei ihm einzuziehen, lehnt sie strikt ab. Stephanie will, dass Maggie so schnell wie m├Âglich aus dem G├Ąstehaus auszieht. Jessica sp├╝rt das, und sie findet einen passenden Ausweg: Da Maria f├╝r unbestimmte Zeit nicht da ist, ├╝bernimmt Maggie vorl├Ąufig ihre Rolle als Haush├Ąlterin.
2154 USA, 07.11.1995 
Sheila ├╝berredet Dr. Carey, sie als inoffizielle Hilfsschwester auf der Station einzusetzen. Sie macht ihre Arbeit mit den Patienten ausgesprochen gut. W├Ąhrenddessen erz├Ąhlt Stephanie Ridge, dass Sheila wom├Âglich bald entlassen wird. Dabei erf├Ąhrt Ridge auch, dass Stephanie nach der Party bei Eric ├╝bernachtet hat. Ridge ermuntert seine Mutter, sich weiter um Eric zu bem├╝hen. Eric erh├Ąlt derweil einen Anruf von Taylor, in dem diese ihm mitteilt, dass sie nicht mehr nach L.A. zur├╝ckkehren werde. Taylor hat Angst, dass eine Beziehung mit Eric von der Familie nicht akzeptiert w├╝rde.
2155 USA, 08.11.1995 
James besucht Eric. Er hat eigentlich vor, Eric zuzureden, Taylor zu vergessen, doch Eric kommt ihm zuvor: Er erz├Ąhlt James, dass er und Taylor sich getrennt haben und Taylor mit unbekanntem Ziel verreist ist. Brooke, Ridge und Bridget essen zu Abend, als sie feststellen, dass Rick spurlos verschwunden ist. Sie ahnen nicht, dass Rick nach Palm Desert unterwegs ist, um Taylor zur├╝ckzuholen. Stephanie hat Eric eigenh├Ąndig Kekse gebacken, um ihm eine Freude zu machen. Auch wenn sie es sich selbst nicht eingestehen will, ist offensichtlich, dass sie sich wieder in Eric verliebt hat.
2156 USA, 09.11.1995 
Sheilas Termin vor der Bew├Ąhrungskommission steht an. Dort wird entschieden, ob Sheila vorzeitig wieder auf Bew├Ąhrung freikommt. Dr. Carey und Schwester Croft sind als Zeugen geladen und sagen zu Sheilas Gunsten aus. Damit stehen ihre Chancen gut, freizukommen. Doch zuvor will die Kommission noch Stephanie vernehmen. Eric bekommt einen Anruf von Taylor, die ihn informiert, dass Rick, der von zuhause ausgerissen war, bei ihr ist. Rick will unbedingt Eric und Taylor wieder zusammenbringen. Doch Taylor lehnt ab und schickt Rick nach Hause zur├╝ck.
2157 USA, 10.11.1995 
Lauren und Eric haben ein gesch├Ąftliches Treffen. Dabei versucht Eric Lauren schonend beizubringen, dass Sheila eventuell aus der geschlossenen Abteilung der Psychiatrie entlassen wird. Brooke stellt Rick nach dem Ausrei├čversuch zur Rede. Er macht seiner Mutter schwere Vorw├╝rfe, dass sie ihn vernachl├Ąssige, weil Ridge ihr wichtiger sei. Die Bew├Ąhrungskommission zieht in Erw├Ągung, Sheila zu entlassen. Sheila scheint wieder gesund zu sein, und es ist kein Anzeichen krankhaften Verhaltens zu erkennen. Stephanie will die Entlassung verhindern und versucht, die ├ärzte zu ├╝berzeugen, dass Sheila nur die Gesunde spielt und weiterhin krank und ├Ąu├čerst gef├Ąhrlich ist.
2158 USA, 13.11.1995 
Jessica ist durch ihre Krankheit v├Âllig verunsichert. Sly versucht sie aufzuheitern, aber auch ein Flirt mit ihm verhilft ihr nicht zu mehr Selbstvertrauen. James und Lauren treffen sich erneut. Obwohl sie sich wieder ein St├╝ckchen n├Ąherkommen, ├╝berschattet Sheilas m├Âgliche Entlassung ihr Rendezvous. Stephanie betritt das Krankenhaus in der Absicht, die ├ärzte von einer m├Âglichen Entlassung Sheilas abzubringen. Doch dabei wird sie von einer von Sheilas Zimmergenossin, Sarah, angegriffen und beinahe umgebracht. Zu ihrer gro├čen ├ťberraschung ist es ausgerechnet Sheila, die ihr das Leben rettet.
2159 USA, 14.11.1995 

2160 USA, 15.11.1995 
Rick gibt seinem Vater Eric Taylors Telefonnummer in Palm Desert und bekniet ihn, dort anzurufen. Er ist fest davon ├╝berzeugt, dass Eric Taylor ├╝berreden kann, nach L.A. zur├╝ckzukehren. Eric gibt schlie├člich nach, doch Taylor weigert sich weiterhin strikt, zu Eric zur├╝ckzukommen. Die Entt├Ąuschung bei Eric und auch bei Rick ist gro├č. Derweil ist Stephanies Weltbild ersch├╝ttert: Ausgerechnet Sheila hat ihr das Leben gerettet. Nun ger├Ąt ihr fester Entschluss ins Wanken, Sheila weiterhin zu einem Leben hinter Krankenhausmauern zu verurteilen.
2161 USA, 16.11.1995 
James gelingt es, Taylor davon zu ├╝berzeugen, sich zu ihren Gef├╝hlen f├╝r Eric zu bekennen und nach L.A. zur├╝ckzukehren. Eric und Stephanie verbringen einen romantischen Abend in Erics Haus. Da taucht pl├Âtzlich Sally auf, die sich ebenfalls Hoffnungen auf Erics Gunst macht. Sie wirft Stephanie vor, sich Eric in aufdringlichster Weise an den Hals zu werfen. Verunsichert fragt Stephanie Eric, ob er denselben Eindruck hat. Daraufhin gibt Eric ihr einen z├Ąrtlichen Kuss.
2162 USA, 17.11.1995 
Ridge und Brooke r├Ątseln, wo Rick, der vor kurzem abgehauen war, gewesen ist. Au├čerdem w├╝rden sie gerne die Frage kl├Ąren, f├╝r welche Frau Eric sich wirklich interessiert. Ridge glaubt, dass sein Vater mit dem Gedanken spielt, mit Stephanie alt zu werden. Brooke und Ridge finden den Gedanken wundersch├Ân und schw├Âren sich, ebenfalls miteinander alt zu werden. Stephanie und Eric verbringen einen gelungenen Abend miteinander, der damit endet, dass Stephanie Eric ins Schlafzimmer begleitet und bei ihm schl├Ąft, allerdings mit einigem Abstand. James hat Taylor abgeholt, um sie zur├╝ck nach L.A. und zu Eric zu bringen. Sie kann es kaum erwarten, Eric wiederzusehen. Doch dann erlebt sie eine b├Âse ├ťberraschung.
2163 USA, 20.11.1995 
Lauren will unbedingt verhindern, dass Sheila freikommt und heuert Connor an. Au├čerdem besucht sie Sheila in der Psychiatrie und f├╝hrt dort ein Gespr├Ąch mit Dr. Carey, der die Ansicht vertritt, dass Sheila vollkommen geheilt ist. Brooke er├Âffnet Ridge, dass sie f├╝r ein paar Tage nach Paris fliegen wird, um ihre Mutter zur Hochzeit einzuladen. Michael, Dylans Mitbewohnerin, entdeckt per Zufall, dass irgendetwas mit den Entw├╝rfen von Spectra nicht stimmt. Als sie Jasmine befragt, erf├Ąhrt Sally von Michaels Entdeckung. Sie beschlie├čt, dem M├Ądchen zu drohen, um sie zum Stillschweigen zu verdonnern.
2164 USA, 21.11.1995 
Taylor hat in der Nacht zuvor Eric und Stephanie schlafend in Erics Bett entdeckt und sich ungesehen aus dem Staub gemacht. Ihre Entt├Ąuschung ist gro├č, aber James gibt ihr den Rat, keine voreiligen Schl├╝sse zu ziehen. Stephanie kommt gut gelaunt in Erics B├╝ro. Sie hat den gestrigen Abend sichtlich genossen. Auch Eric bedankt sich bei ihr f├╝r die sch├Ânen Stunden. Doch irgendetwas scheint ihn zu belasten. Stephanie bemerkt dies und bietet an, ├╝ber alles mit ihm zu sprechen. Sp├Ąter erf├Ąhrt Eric von Samantha, dass Taylor zur├╝ck ist. Zuerst kann er ihr nicht glauben, doch dann eilt er zu ihr und erf├Ąhrt, dass sie nur wegen beruflicher Verpflichtungen zur├╝ckgekommen ist. Er glaubt ihr nicht und bittet sie, ihm die Wahrheit zu erz├Ąhlen.
2165 USA, .22.11.1995
Lauren und James sind im Caf├ę Russe verabredet. Lauren erz├Ąhlt ihm von ihrem Besuch bei Sheila. Sie ist w├╝tend, weil es ihr nicht gelungen ist, dem behandelnden Arzt die wirkliche Sheila zu zeigen. Auch James hat die Bef├╝rchtung, dass Sheila bei ihrer Entlassung noch gewaltt├Ątiger und gef├Ąhrlicher sein k├Ânnte als bei ihrer Einlieferung. W├Ąhrenddessen muss Sheila sich im Gef├Ąngniskrankenhaus ihrer Haut erwehren, denn zwei Mitpatientinnen r├╝cken ihr zu Leibe.
2166 USA, 23.11.1995 
Einen Tag vor der entscheidenden Bew├Ąhrungsverhandlung werden Sheila und ihre Zimmergenossin Sarah von zwei Mitpatientinnen brutal zusammengeschlagen. Sheila will daraufhin das Gef├Ąngniskrankenhaus unter allen Umst├Ąnden verlassen. Stephanie besucht Taylor und berichtet ihr atemlos vom erneuten Aufflammen ihrer Liebe zu Eric, die Eric auch zu erwidern scheint. Taylor gibt vor, sich f├╝r Stephanie zu freuen. Doch ihre wahren Gef├╝hle sehen anders aus. Maggie und Connor streiten sich: Sie ist ├╝berzeugt davon, dass Eric und Stephanie erneut ineinander verliebt sind, er glaubt jedoch, dass Eric sich nicht wirklich f├╝r Stephanie entschieden hat.
2167 USA, 24.11.1995 
Sally hat eine Auseinandersetzung mit Saul. Sie m├Âchte, dass die Produktion der neuen Modelle schon vor der Modenschau voll angekurbelt wird. Saul mahnt zur Vorsicht, erst recht, als er erf├Ąhrt, dass Michael Lai zuf├Ąllig das Forrester-Symbol auf einem der Spectra Entw├╝rfe gesehen hat. Daraufhin setzt Sally Darla auf Michael an. Sie soll das M├Ądchen auf keinen Fall aus den Augen lassen und ihr sofort alles Ungew├Âhnliche melden. Michael sitzt derweil mit Jasmine im Caf├ę und schaut sich die Entw├╝rfe an. Sie ├Ąu├čert Jasmine gegen├╝ber Zweifel, dass diese Entw├╝rfe tats├Ąchlich von Sally stammen. Pl├Âtzlich taucht Ridge im Caf├ę auf, und Michael spricht ihn an. Die beiden kommen ins Gespr├Ąch, und Michael fragt Ridge nach einem kleinen Symbol, das sie auf den Spectra-Entw├╝rfen entdeckt hat. Ridge sagt ihr, dass dies das Zeichen sei, mit dem alle Forrester-Entw├╝rfe gekennzeichnet w├╝rden. Nun wei├č Michael, dass die von Jasmine bearbeiteten Modelle nicht von Sally stammen, sondern von Forrester gestohlen wurden.
2168 USA, 27.11.1995 
Ridge bekommt im B├╝ro Besuch von Taylor. Die Beziehung der beiden scheint sich inzwischen entspannt zu haben. Im Scherz fragt Taylor Ridge, ob sie wohl zur Hochzeit eingeladen wird. Im privaten Vorf├╝hrraum der Forresters zeigt Eric Thorne und Macy vorab einige Modelle der neuen Fr├╝hjahrskollektion. Thorne und Macy sind begeistert, und besonders Macy freut sich ├╝ber Erics Vertrauensbeweis, dass sie vorab die Kollektion sehen darf. Sally bietet Michael an, als Model f├╝r Spectra zu arbeiten. Sie hofft, damit ihr Schweigen erkaufen zu k├Ânnen. Michael erbittet sich Bedenkzeit und sucht danach Connor auf, dem sie von ihrem Verdacht erz├Ąhlt. Connor schl├Ągt vor, sofort Eric aufzusuchen und ihm alles zu erz├Ąhlen.
2169 USA, 28.11.1995 
Eric erf├Ąhrt von Connor und Michael, dass seine Entw├╝rfe bei Spectra aufgetaucht sind. Nachdem er den ersten Schock ├╝berwunden hat, fasst er einen Plan, wie er Sally von der Pr├Ąsentation der gestohlenen Modelle abhalten kann. Er l├Ądt sie zum Abendessen ein. Sheila muss erfahren, dass durch Laurens und Stephanies Intervention ihr Haftpr├╝fungstermin verschoben wurde. Sie ist schockiert, dass sie noch l├Ąnger in der Anstalt bleiben muss, wo sie wieder von einer Mitgefangenen bedroht wird.
2170 USA, 29.11.1995 
Dylan erf├Ąhrt von Michael, dass Sally Entw├╝rfe der Forresters gestohlen hat, und dass sie Eric bereits dar├╝ber informiert hat. Er kann es kaum glauben, aber die Beweise sind eindeutig. Pl├Âtzlich wird ihm klar, dass er und Jasmine mit einem Bein im Gef├Ąngnis stehen, da sie die gestohlenen Entw├╝rfe bearbeitet haben. Eric hat Sally zum Essen eingeladen, ohne ihr jedoch etwas ├╝ber sein Wissen um die gestohlenen Entw├╝rfe zu sagen. Taylor und Stephanie sind ebenfalls in dem Lokal anwesend und beobachten die beiden. Stephanie, die nichts von Erics Absichten ahnt, ist entsetzt und entt├Ąuscht, dass er mit Sally ausgeht.
2171 USA, 30.11.1995 
Stephanie berichtet Lauren dar├╝ber, dass sie Eric und Sally zusammen im Restaurant gesehen hat. Sie hat ihre Zweifel, was dahintersteckt, glaubt aber doch, dass sie sich im Hinblick auf ihre Beziehung zu Eric falsche Hoffnungen gemacht hat. Taylor erscheint bei Eric, um ihm vorzuhalten, er habe Stephanie verletzt. Eric vermutet eher, dass Taylor eifers├╝chtig ist. Sally schwebt im siebten Himmel, und Macy versucht, sie auf den Boden der Tatsachen zur├╝ckzuholen. Sheila kommt entt├Ąuscht zur├╝ck in ihr Zimmer in der Anstalt. Sie wei├č, dass Stephanie und Lauren bei den ├ärzten interveniert haben und dass darum ihr Fall vor einer probeweisen Entlassung noch einmal begutachtet werden soll. Kurze Zeit sp├Ąter, als sie mit ihrer Zimmergenossin Sarah in ihrem Raum ist, erscheinen die Mitgefangenen Ulma und Jeri unter dem Schutz des Aufsehers Charlie und schlagen Sheila zusammen. Der verzweifelten Sarah drohen sie Pr├╝gel an, falls sie sie verpfeift. Sheila schw├Ârt Rache.
2172 USA, 01.12.1995 
Thorne hat geh├Ârt, dass Eric mit Sally ausgegangen ist und macht seinem Vater deswegen Vorhaltungen. Er ist besorgt, weil Stephanie gekr├Ąnkt sein k├Ânnte, ahnt aber auch, dass irgend etwas dahintersteckt, denn eine Beziehung seines Vaters zu Sally ist f├╝r ihn unvorstellbar. Eric spielt seine Kom├Âdie weiter und ruft Sally an, um das n├Ąchste Rendezvous zu vereinbaren. Jasmine und Darla sind begeistert, nur Saul ahnt, dass da was faul ist und warnt Sally davor, sich mit Eric einzulassen. Die aber schwebt weiter ├╝ber den Wolken. Dr. Carey ist ├╝berzeugt davon, dass Sheila aus der Psychiatrie entlassen werden kann. Die anderen ├ärzte und auch James, der hinzugezogen wurde, sind dagegen. Dann erfahren sie, dass Sheila von den Mitgefangenen verpr├╝gelt und schwer verletzt wurde.
2173 USA, 04.12.1995 
Eric erz├Ąhlt Lauren, dass er von Sallys Betrug wei├č und sie mit seiner Umwerbung nur aufs Glatteis f├╝hren will. Stephanie sch├╝ttet Taylor ihr Herz aus und erinnert sich an die wundersch├Ânen Jahre, die sie mit Eric verbracht hat. W├Ąhrend Taylor sie darin best├Ątigen will, sich endg├╝ltig von Eric zu trennen, steht f├╝r Stephanie fest, dass sie Eric niemals aufgeben wird. James stattet der von Blessuren gezeichneten Sheila einen Besuch ab. Doch Sheilas Beteuerungen, sich komplett ver├Ąndert zu haben, ├╝berzeugen ihn nicht. Am Ende wirft er Dr. Carey vor, die Distanz zu Sheila verloren zu haben.
2174 USA, 05.12.1995 
Eric f├Ąhrt mit Sally auf seine Bergh├╝tte. Sally ist hingerissen und ger├╝hrt und berichtet ohne Hemmungen ├╝ber ihr ungl├╝ckliches Leben als Frau und Modesch├Âpferin. Lauren erz├Ąhlt Maggie, dass sie vorhat, Ridge auf seine Ehetauglichkeit hin zu pr├╝fen. Und da Ridge mit Brooke wegen Erics Abwesenheit gerate einen massiven Ehekrach hat, n├╝tzt Lauren die Gunst der Stunde.
2175 USA, 06.12.1995 
Ridge sitzt in der Sauna. Lauren kommt herein und wird von ihm mit Brooke verwechselt; er k├╝├čt sie auf den R├╝cken. Lauren gibt sich zu erkennen und versucht Ridge zu verf├╝hren. Sally und Eric sind auf Big Bear. Erics Plan scheint aufzugehen. Sally gesteht mehr oder weniger offen ihre Liebe zu Eric ein und stellt in Aussicht, einfach alles tun zu wollen, was Eric gl├╝cklich machen w├╝rde. Brooke berichtet Katie von ihrer kleinen Zwistigkeit mit Ridge. Katie empfiehlt ihr, sofort in die Firma zur├╝ckzukehren und sich mit Ridge zu vers├Âhnen, was Brooke auch sofort in Angriff nimmt. Sie findet heraus, dass er sich in der Sauna aufh├Ąlt und will sich ihm als Geschenk darbringen. Nur wei├č sie nicht, dass Lauren sich gerade bei ihm befindet.
2176 USA, 07.12.1995 
Brooke betritt die Sauna, um sich mit Ridge zu vers├Âhnen. Doch zu ihrem Erschrecken muss sie feststellen, dass Ridge nicht alleine in der Sauna ist. Stephanie ist unentschlossen. Einerseits hofft sie, dass Eric auf der Fr├╝hjahrspr├Ąsentation etwas "sehr Sch├Ânes" bekannt gibt, das direkt mit ihr zusammenh├Ąngt. Maggie unterst├╝tzt sie ├╝brigens mit allen Kr├Ąften in diesem Gedankengang. Sie spricht sogar offen die Vermutung aus, dass Eric auf der Modenschau um Stephanies Hand anhalten wird. Andererseits ist Stephanie unschl├╝ssig, weil sie Erics neue N├Ąhe zu Sally in kleinster Weise zu deuten wei├č. Sally erz├Ąhlt Darla, wie eng und gl├╝cklich ihr neues Verh├Ąltnis zu Eric ist und ger├Ąt ins Tr├Ąumen. Darla weckt sie unsanft, indem sie darauf hinweist, dass mit der morgigen Pr├Ąsentation Eric alles erfahren und sie zur Rechenschaft ziehen wird. Sie dr├Ąngt Sally, sich zwischen der Kollektion und der Zuneigung zu Eric zu entscheiden. Eric besucht derweil Taylor. Hin- und hergerissen ist er zwischen seinem schlechten Gewissen, weil er Sally so schlecht behandelt, und dem Verlangen, seine Firma zu retten. Taylor kann auch nicht helfen.
2177 USA, 08.12.1995 
Dr. Carey ist sehr beeindruckt von seiner Patientin Sheila. Sie scheint ihr altes Leben ├╝berwunden zu haben und ein v├Âllig neuer Mensch geworden zu sein. Bald wird der Bew├Ąhrungsausschuss zusammentreten und ├╝ber ihre Freilassung entscheiden. Connor stellt Eric zur Rede, weil er noch immer nichts gegen Sally Spectra unternommen hat. Als Vertreter von Brookes Interessen ist er nicht mehr bereit, Brooke diese Sache zu verschweigen. Eric bittet um Geduld. Brooke stellt Eric zur Rede, warum er ohne ihre Zustimmung eine Ansprache halten will und was der Inhalt dieser Ansprache sein soll. Eric bittet auch sie um Geduld. Es sei eine ├ťberraschung. Auch bei Spectra ist wegen der bevorstehenden Modeschau Hektik angesagt. Die letzten Vorbereitungen laufen. Sally ist traurig, weil sie wei├č, dass sie Eric verlieren wird, wenn die Modenschau stattfindet, aber sie kann und will ihre Firma seinetwegen nicht opfern. Um so erfreuter ist, als sie einen Anruf von ihm bekommt. Eric will sie als seine Begleiterin zur Forrester-Modenschau einladen. Nach kurzem Z├Âgern sagt sie begeistert zu.
2178 USA, 11.12.1995 
Hinter der B├╝hne herrscht Hochspannung. In wenigen Minuten wird die Modenschau der Forresters beginnen. Eric h├Ąlt noch eine kurze Ansprache an die Models. Die diesj├Ąhrige Fr├╝hjahrsmodenschau steht unter dem Motto Romantik. Stephanie begr├╝├čt inzwischen im Vorf├╝hrraum die ankommenden G├Ąste. Auch bei Spectra herrscht Hektik. Zeitgleich werden sie ihre neue Fr├╝hjahrskollektion pr├Ąsentieren. Als Saul erf├Ąhrt, dass Sally bei ihrer eigenen Modenschau nicht anwesend sein wird, weil sie zur Forrester-Show geht, ist er nicht gerade begeistert. Als Jasmine davon h├Ârt, schl├Ągt sie vor, die Modenschau zu verschieben, aber Macy entscheidet, sie trotzdem durchzuf├╝hren. Eric empf├Ąngt Sally in seinem B├╝ro. Sie sagt ihm, wie viel ihr diese Einladung bedeutet. Eric f├╝hrt sie hinter die B├╝hne und l├Ąsst sie einen Augenblick allein. Als Brooke Sally entdeckt, ruft sie den Sicherheitsdienst, um sie aus dem Geb├Ąude entfernen zu lassen. Gerade noch rechtzeitig kann Eric das verhindern. Brooke kann es nicht glauben, als Eric ihr erz├Ąhlt, dass Sally heute abend seine Begleitung sein wird.
2179 USA, 12.12.1995 
Die Modenschau der Forresters l├Ąuft mit gro├čem Erfolg. Stephanie ist ganz aufgedreht, weil sie vermutet, dass Erics Bekanntmachung am Ende der Show etwas mit ihnen beiden zu tun hat. Ridge und Brooke fragen sich, warum Eric Sally zu der Show eingeladen hat. W├Ąhrenddessen warten bei Spectra alle ungeduldig auf Sally. Die Show sollte l├Ąngst begonnen haben. Macy entschlie├čt sich dazu, die Show auch ohne Sally zu beginnen. Michael erz├Ąhlt Jasmine und Saul, dass die Entw├╝rfe teilweise von Forrester gestohlen wurden, und er hofft, dass die Show nicht stattfindet. Eric bedankt sich auf offener B├╝hne beim Publikum und fragt Sally vor versammelter Presse, ob sie seine Frau werden will.
2180 USA, 13.12.1995 
Die Familie Forrester, vor allem Ridge, Brooke und Stephanie sind schockiert, dass Eric Sally einen Heiratsantrag gemacht hat. Sie stellen ihn zur Rede und verlangen eine Erkl├Ąrung f├╝r sein Verhalten. Da wird im Fernsehen bekannt gegeben, dass die Kollektion von Spectra nur aus neun Teilen besteht und die anderen Entw├╝rfe in der Modenschau nicht gezeigt wurden. Eric freut sich dar├╝ber sehr, und er verr├Ąt den dreien, warum er Sally einen Antrag gemacht hat. Ridge, Brooke und Stephanie sind begeistert. Sally berichtet Darla, dass Eric sie heiraten will. Sie ist ├╝bergl├╝cklich.
2181 USA, 14.12.1995 
James besucht vor der Anh├Ârung noch einmal Sheila. Er best├Ątigt ihr, dass er sie nie f├╝r geistesgest├Ârt gehalten hat. Viel lieber w├Ąre ihm, wenn sie ins Gef├Ąngnis k├Ąme. Sally schwelgt im Gl├╝ck. Sie triumphiert vor Stephanie und zeigt ihr voller Stolz den vermeintlichen Diamantring, den Eric ihr geschenkt hat. Stephanie zertr├╝mmert ihn, und der Triumph ist nun auf ihrer Seite. Eric will mit Taylor essen gehen, aber sie ziert sich wieder mal - aus R├╝cksicht auf Stephanie.
2182 USA, 15.12.1995 
Brooke und Ridge sprechen ├╝ber Brookes Eifersucht auf Lauren. Beide kommen ├╝berein, dass die Sache eigentlich nichts zu bedeuten hat, denn schlie├člich sind sie immer noch heftig ineinander verliebt. Eric erscheint bei Sally zu einer Aussprache: Es kommt zu gegenseitigen Anschuldigungen. Er erkl├Ąrt ihr, dass er sie mit seinen T├Ąuschungsman├Âvern nicht blo├čstellen wollte, sondern dass er sich dazu durch ihr Verhalten in Bezug auf die gestohlenen Forrester-Entw├╝rfe gezwungen sah. Er versichert ihr, dass er sie mag, und schlie├člich vers├Âhnen sie sich. Lauren, Eric und James brechen zu Sheilas Anh├Ârung auf. Eric und Lauren hoffen darauf, dass Sheila nicht entlassen wird. James schwankt in seinen Gef├╝hlen.
2183 USA, 18.12.1995 
Sheila ist nerv├Âs, denn bald beginnt die entscheidende Sitzung der Bew├Ąhrungskommission, die sich mit ihrem Fall besch├Ąftigt. Sie verabschiedet sich in Liebe und Freundschaft von ihren Zellengenossinnen. Dr. Carey legt im entscheidenden Moment gro├če Gelassenheit an den Tag. Stephanie, Eric und Lauren sind sehr aufgew├╝hlt bei dem Gedanken, dass Sheila bald frei sein k├Ânnte. Sie wollen alles daran setzen, um die Bew├Ąhrungskommission von ihrer Gef├Ąhrlichkeit zu ├╝berzeugen. Nur James wei├č nicht so recht, wie er Sheilas Verhaltens├Ąnderung einsch├Ątzen soll.
2184 USA, 19.12.1995 
Ridge l├Ądt Taylor zu seiner Hochzeit an und ├╝berreicht ihr die Scheidungsunterlagen zur Unterschrift. Sally hat ├ärger mit Jasmine und Mike. Jasmine wird von Sally sogar entlassen. Mike will f├╝r den Diebstahl der Forrester-Entw├╝rfe endlich Geld. Nur die Aussicht auf Sheilas drohende Entlassung vermag seine Wut in Schach zu halten. Sheila k├Ąmpft vor der Berufungskommission f├╝r ihre Entlassung und liegt gut im Rennen. Bis Stephanie das Wort ergreift und eine gerechte Entscheidung einfordert.
2185 USA, 20.12.1995 
Ridge besucht Taylor, um sich von ihr ein Schriftst├╝ck unterschreiben zu lassen, das die Scheidung endg├╝ltig machen w├╝rde. Man erinnert sich nat├╝rlich an alte Zeiten und wird sentimental. Taylor beginnt zu weinen. Ridge verzichtet auf die Unterschrift und beschw├Ârt statt dessen seine innige Verbundenheit mit Taylor. Die Bew├Ąhrungsanh├Ârung ist in vollem Gange. Eric, Stephanie, Lauren und James machen Sheila gro├če Vorw├╝rfe, Dr. Carey versucht, Sheila nach Kr├Ąften zu verteidigen. Aber nachdem Lauren ihre Leidensgeschichte erz├Ąhlt hat, scheinen seine Bem├╝hungen vergeblich gewesen zu sein. Gerade m├Âchte sich das Gremium zur Entschlussfindung zur├╝ckziehen, da er├Âffnet Dr. Carey, dass noch ein weiterer, wahrscheinlich entscheidender Zeuge geh├Ârt werden muss. Mike bespricht sich mit Megan. Er erz├Ąhlt ihr, dass er als Kronzeuge gegen Sheila ausgesagt hat und nun - im Falle von Sheilas Freilassung - ihre Rache zu f├╝rchten hat.
2186 USA, 21.12.1995 
Dr. Carey f├╝hrt seine ├ťberraschungszeugin vor. Es ist Sarah, Sheilas Mitpatientin. Diese singt ein Loblied auf Sheila, wird aber durch Stephanie ein wenig in die Enge getrieben. Als sich das Gremium zur Entscheidungsfindung zur├╝ckzieht, ist keine Partei im offensichtlichen Vorteil. Dass Taylor - f├╝r Brooke ganz unerwarteter Weise - die Scheidungspapiere l├Ąngst unterschrieben hat, ebnet Brooke den Weg zur gro├čen Selbsterkenntnis: Brooke erkennt, dass sie die letzten Monate sehr egoistisch gedacht hat, denn ihr Denken kreiste allein um sich selbst, sie hatte keine Augen f├╝r Taylors Qualen und Ridges Leid.
2187 USA, 22.12.1995 
Gespannt warten Stephanie, Eric und James auf die Entscheidung der Kommission. Wird Sheila auf Bew├Ąhrung freigelassen werden? Stephanie ist ├╝berzeugt davon, dass Sheila noch immer eine Bedrohung f├╝r alle ist und glaubt, dass sie sich an ihnen r├Ąchen wird, weil sie ihnen die Schuld f├╝r ihre momentane Lage gibt. Im Gef├Ąngniskrankenhaus warten Sheila, Dr. Carey, Sarah und Schwester Croft auf die Entscheidung. Als Sheila erf├Ąhrt, dass eine andere Patientin, die kurz vor ihrer Entlassung stand, von Mitinsassinnen umgebracht wurde, f├╝rchtet sie, dass es ihr genauso ergehen wird, falls sie nicht auf Bew├Ąhrung entlassen wird. Dr. Carey beruhigt sie und verspricht, sie zu besch├╝tzen. Lauren kommt mit einem flotten Spruch auf den Lippen in Ridges B├╝ro. ├ťberrascht findet sie, anstatt Ridge Brooke im B├╝ro vor. Brooke stelle Lauren zur Rede. Sie fand es geschmacklos, dass Lauren versucht hatte, Ridge in der Sauna zu verf├╝hren. Lauren kontert, Brooke habe allen Grund, sich nicht als Moralapostel aufzuf├╝hren, schlie├člich habe sie sich sogar an verheiratete M├Ąnner rangemacht. Die Kommission diskutiert dar├╝ber, ob Sheila auf Bew├Ąhrung freigelassen werden sollte. Dr. Fredrickson ist absolut dagegen. Eine Frau mit dieser gewaltt├Ątigen Vorgeschichte will er nicht auf eine nichtsahnende Bev├Âlkerung loslassen. Die beiden anderen Kommissionsmitglieder halten dagegen, dass Sheila w├Ąhrend der Zeit ihres Klinikaufenthaltes gro├če Fortschritte gemacht habe und keine Bedrohung mehr darstellen w├╝rde.
2188 USA, 26.12.1995 
W├Ąhrend Stephanie mit Eric, Lauren und James auf das Ergebnis der Kommission wartet, bringt Maggie das Haus von Stephanie auf Hochglanz. Sie kann sich nicht vorstellen, dass Sheila wirklich so gef├Ąhrlich ist und muss erstaunt feststellen, dass selbst Jessica, die sonst immer nur das Beste von jedem Menschen denkt, auch Stephanies Meinung ist. Dr. Fredrickson verk├╝ndet, dass Sheila auf Bew├Ąhrung freigelassen wird. Stephanie, Eric, Lauren und James sind entsetzt, als sie das h├Âren. Sheila bekommt als Bew├Ąhrungsauflage, sich w├Âchentlich bei ihrem Bew├Ąhrungshelfer zu melden und ihre Therapie fortzusetzen - und zwar bei James Warwick. Eric Jr. stellt Taylor zur Rede, weil sie seinen Vater abgewiesen hat. Taylor schl├Ągt ihm vor, sich weniger darum, sondern mehr um seine Mutter zu k├╝mmern. Dann schickt sie ihn zu Ridge, der mit ihm reden will. Ridge bittet Eric Jr., ihm dabei zu helfen, seine Mutter gl├╝cklich zu machen. Es sei ihr gr├Â├čter Wunsch, dass er und Eric Jr. sich wieder vertragen. Um Brooke das zu beweisen, soll er bei der Hochzeit sein Trauzeuge sein. Stephanie und Lauren sind ├╝berzeugt, dass sich Sheila an ihnen r├Ąchen will. Aber auf Laurens Frage nach verst├Ąrkten Sicherheitsvorkehrungen winkt Stephanie nur ab. Sie meint, wenn Sheila irgendwo reinkommen will, dann schafft sie das auch. Schwester Croft bringt Sheila ihre pers├Ânlichen Sachen und die Entlassungspapiere. Sie ist endlich frei.
2189 USA, 27.12.1995 
Ridge bittet Eric Jr. sein Trauzeuge zu sein, doch der lehnt ab. Ridge ist sehr entt├Ąuscht und spielt mit dem Gedanken auszuziehen, um Eric Jr. Zeit zu geben. Brooke bittet ihn, noch mal dar├╝ber nachzudenken. Sheila wird auf Bew├Ąhrung entlassen und besichtigt ihre neue Wohnung. Brian bietet ihr seine Unterst├╝tzung an. James, Brooke und Ridge sind ├╝ber Sheilas Freilassung entsetzt. Da ruft Sheila Brooke an und bittet sie, sich mit ihr zu treffen. Brooke sagt zu.
2190 USA, 28.12.1995 
Mike hat vor Sheila Angst. Selbst ihren Tee will er aus Angst vor Gift nicht trinken. Doch Sheila versichert ihm, dass er nichts zu bef├╝rchten hat, weil sie ihm nicht b├Âse ist. Auch Brooke hat Angst. Taylor r├Ąt ihr, den Kontakt zu Sheila rasch abzubrechen. Eric besucht Taylor.
2191 USA, 29.12.1995 
Eric und Taylor feiern ein ganz intimes, romantisches Weihnachtsfest zu zweit am offenen Kamin und kommen sich dabei menschlich n├Ąher. Eric verh├Ąlt sich wie ein guter alter Freund und ├╝bt keinen Druck mehr auf Taylor aus. Beide genie├čen die entspannte Atmosph├Ąre sehr. Lauren hat mit Ridge einen kleinen Disput wegen eines Dessous, das sie ihm in ihrer Version live vorf├╝hrt. W├Ąhrenddessen ist Brooke bei Sheila zum Tee eingeladen und hat gro├če Angst, vergiftet zu werden. Sheila beweist, dass sie sich von Grund auf ge├Ąndert hat. Brooke ist mehr als ├╝berrascht zu h├Âren, dass Sheila sie als einzige Freundin betrachtet, und dass sie im Gef├Ąngnis Sheilas Schutzengel gewesen sein soll.
2192 USA, 02.01.1996 
Fast die ganze Familie trifft sich im Hause Forrester am Weihnachtstag zur Bescherung und zum Truthahnessen: Stephanie, Eric, Ridge, Brooke, die Kinder, Macy, Thorne, Jessica, Maggie sind anwesend, au├čerdem als G├Ąste James und Lauren - und Sally mit C.J. Die beiden f├╝hlten sich schon verlassen an diesem Weihnachtstag, doch Stephanie kam, um sie Macy zuliebe einzuladen und weil Weihnachten das Fest der Liebe ist. Eric bringt den Geist der Feier in einer Tischrede zum Ausdruck. Es gibt viele Geschenke und ein gro├čes Festessen, das Maggie und Jessica zubereitet haben.
2193 USA, 03.01.1996 
Jasmine erz├Ąhlt Dylan, was nach der Show bei Spectra passiert ist und dass sie ihren Job bei Sally gek├╝ndigt hat. Dylan wei├č noch nicht, wie er sich in der Sache verhalten soll. Da sieht er, wie Jessica und Sly heftig flirten und sich k├╝ssen, was ihm gar nicht gef├Ąllt. Jasmine versteht sein Verhalten nicht. Sie findet Sly toll. Dylan und Michael versuchen Jasmine zu erkl├Ąren, wieso sie Sly nicht m├Âgen. Sly wird von seinem Boss permanent schikaniert. Doch er l├Ąsst sich anscheinend nicht unterkriegen. Seinem Freund Ramone erkl├Ąrt Sly, dass er das nur noch eine Woche mitmacht. Denn er glaubt, dass Jessica sein Ticket ist, mit dem er diesem Elend entkommen kann. James besucht Sheila, um mit ihr ├╝ber die anstehenden Therapiesitzungen zu sprechen. Sie entschuldigt sich bei ihm f├╝r ihr fr├╝heres Verhalten. Er nimmt die Entschuldigung an, doch vertrauen kann er ihr nicht. James erkundigt sich nach dem Erfolg ihrer Jobsuche. Sie erkl├Ąrt ihm ihr Problem, nichts gleichwertiges zu Forrester Creations finden zu k├Ânnen. Als James gegangen ist, gibt sie gegen die ausdr├╝ckliche Anweisung von James, mit den Forresters keinen Kontakt aufzunehmen, eine Bestellung f├╝r Brooke auf.
2194 USA, 04.01.1996 
Stephanie bespricht sich mit Lauren ├╝ber die kurz bevorstehende Heirat von Ridge und Brooke. Stephanie dr├╝ckt ihr starkes Bedauern dar├╝ber aus, dass die Hochzeit wohl nicht mehr zu verhindern ist. Lauren macht ihr den Vorschlag, noch einen Versuch zu starten, Ridge auf ihre Weise umzustimmen. Das Gespr├Ąch wird unterbrochen durch einen Boten, der eine Rose an Mrs. Brooke Logan Forrester zu liefern hat. Mike besucht Sheila, um ihr ein versp├Ątetes Weihnachtsgeschenk zu ├╝berreichen. Sheila reagiert verst├Ârt, als sie es ├Âffnet. Es sind Modemagazine. Sie erkl├Ąrt Mike, dass es f├╝r ihre Genesung wichtig ist, nicht mehr mit ihrer negativ behafteten Vergangenheit konfrontiert zu werden. Mike weist sie darauf hin, dass die Forresters jede Ann├Ąherung durch Sheila mit einer sofortigen Anzeige beantworten w├╝rden, was unweigerlich die Wiederinhaftierung Sheilas bedeuten w├╝rde. Doch Sheila pocht darauf, dass Brooke, eine Forrester, ihr verziehen habe und erneut zu ihrer Freundin geworden sei. Sheila weist daraufhin, dass allein diese Freundschaft ihr die Kraft g├Ąbe, die Genesung voranzutreiben. In Brookes B├╝ro verspricht Ridge seiner Zuk├╝nftigen, dass er und seine Familie auch nur den geringsten Versuch Sheilas, mit den Forresters Kontakt aufzunehmen, dazu nutzen w├╝rden, sie wieder ins Gef├Ąngnis zu bringen. Kurz bevor er wieder an die Arbeit geht, weist er Brooke noch einmal eindringlich darauf hin, dass Sheila gef├Ąhrlich ist. Dann verabschiedet er sich. Direkt im Anschluss daran ├╝berbringt ein Bote eine Rose. Als Brooke die Karte liest, erschrickt sie. Die Rose ist von Sheila.
2195 USA, 05.01.1996 
Stephanie ist ├╝berzeugt davon, dass Brooke eine Aff├Ąre hat. Sie erz├Ąhlt Taylor von der Rose, die Brooke bekommen hat und dass sie sich geweigert hat, ihr zu erz├Ąhlen, von wem sie ist. Sie f├╝hlt sich wieder best├Ątigt, dass Brooke alle M├Ąnner, mit denen sie zusammen ist, betr├╝gt und versucht Taylor zu ├╝berreden, sich in bezug auf Ridge noch nicht geschlagen zu geben. Aber Taylor glaubt nicht an eine Aff├Ąre von Brooke und ist auch nicht bereit, sich Ridge an den Hals zu werfen. W├Ąhrend des Gespr├Ąchs kommt ein Anruf von Ridge. Er habe gerade Zeit und wolle kurz vorbeikommen, um mit ihr gemeinsam in den Zuschneideraum zu gehen. Um den Weg abzuk├╝rzen, nehmen sie den hinteren Lastenaufzug. Pl├Âtzlich bleibt der Lift stecken. Sly erz├Ąhlt Ramone, einem Kellner im Bikini, von seiner Investition f├╝r die Zukunft. Als Ramon fragt, ob er mit einsteigen kann, verneint Sly. Hier komme seine Investition, meint er, als Jessica hereinkommt. Sly sp├╝rt, dass Jessica noch immer in Dylan verliebt ist, obwohl sie das verneint. Sie wisse gar nicht mehr, was Liebe wirklich ist. Daraufhin erz├Ąhlt ihr Sly seine Interpretation von Liebe und macht ihr anschlie├čend - mit einem Ring - einen Heiratsantrag. Jessica ist v├Âllig ├╝berrumpelt. Brooke sucht Sheila in ihrem Haus auf, gibt ihr die Rose zur├╝ck und erkl├Ąrt ihr, dass sie sie nicht annehmen kann. Sie weist auch Sheilas Wunsch, Freundschaft zu schlie├čen, zur├╝ck. Verzweifelt versucht Sheila ihr zu erkl├Ąren, wie viel ihr diese Freundschaft bedeuten w├╝rde, aber Brooke erwidert, dass ihre Familie diese Freundschaft nie und nimmer akzeptieren werde. Als Sheila sie bittet, zu der Hochzeit eingeladen zu werden, lehnt Brooke ab. Aber Sheila ist nicht bereit, dieses Nein zu akzeptieren.
2196 USA, 08.01.1996 
James bedankt sich bei Stephanie f├╝r das sch├Âne Weihnachtsfest. Eigentlich will er aber Taylor besuchen. Stephanie erz├Ąhlt ihm, dass Taylor leider mit Ridge im Lastenaufzug festh├Ąngt. Jasmine zieht sich verf├╝hrerisch an, sie will von Sly einen Job als Kellnerin im Bikini-Club bekommen. Sly macht Jessica einen Heiratsantrag. Jessica ist sprachlos. Sie ist nicht abweisend, aber sie will erst einmal in Ruhe nachdenken. Sly l├Ąsst ihr Zeit. Taylor bekommt einen Panikanfall, als sie im Aufzug feststeckt. Ridge versucht sie zu beruhigen, aber Taylor wird immer hysterischer. Ridge zwingt Taylor, sich hinzusetzen und ihm zuzuh├Âren. Um Taylor zur Ruhe zu bringen, erz├Ąhlt er ihr eine romantische Geschichte von einem Liebespaar.
2197 USA, 09.01.1996 
Sheila h├Ârt gespannt Mikes Schilderungen ├╝ber Vorbereitungen f├╝r Ridge und Brookes Hochzeit zu. Sie w├╝rde zu gerne dabei sein, aber der Ort der Trauung ist geheim. Sheila ├╝berredet Mike, ihr die Information zu beschaffen. Ridge und Taylor stecken noch immer im Aufzug fest. Ridge wundert sich, dass der Fahrstuhl, der 50 Jahre lang problemlos funktioniert hat, pl├Âtzlich stecken geblieben ist. Taylor hat den Verdacht, dass seine Mutter die H├Ąnde im Spiel haben k├Ânnte, weil sie noch immer nichts unversucht l├Ąsst, die Hochzeit zu verhindern. Brooke bekommt einen Anruf von Megan. Megan erz├Ąhlt ihr, dass Sheila vermutlich von Mike den Ort der Trauung erfahren habe. Brooke ist entsetzt. Sie wei├č, dass weder Ridge noch Stephanie ihr je verzeihen w├╝rden, wenn Sheila bei der Hochzeit auftaucht.
2198 USA, 10.01.1996 
Stephanie hat die Hoffnung, dass Sheila fr├╝her oder sp├Ąter gegen eine ihrer Bew├Ąhrungsauflagen versto├čen wird. Sheila tr├Ąumt davon, dass Brooke sich bei ihrer bevorstehenden Hochzeit ├Âffentlich zu ihr bekennt und ihr eine R├╝ckkehr in den Forrester-Clan erm├Âglicht. Doch Brooke, durch eine kritische Bemerkung von Ridge alarmiert, beschlie├čt, Sheila wegen ihres Verhaltens in ihre Grenzen zu weisen. Sie sucht Sheila auf, um ihr ganz klar zu machen, dass sie auf gar keinen Fall zu der Trauung erscheinen darf. Sheila kann Brooke mit M├╝he davon ├╝berzeugen, dass sie nicht vorhat, auf die Hochzeit zu gehen. Als Brooke jedoch zuf├Ąllig eine ihrer Hochzeitseinladungen sieht, wird sie sehr w├╝tend auf Sheila und wei├č, dass sie schamlos belogen wurde.
2199 USA, 11.01.1996 
Jessica hat fest vor, ihrer Mutter zu sagen, dass sie sich mit Sly heimlich verlobt hat. Sie h├Ąlt ihr Geheimnis aber zur├╝ck, als Maggie ihr sagt, dass sie Sly zwar als Jessicas Freund akzeptiert, nicht aber als den Mann f├╝rs Leben. Derweil hat Jasmine es auf Sly abgesehen, obwohl Michael sie vor ihm warnt. Stephanie erf├Ąhrt von Taylor, dass Brooke bei Sheila war. Stephanie ist au├čer sich, weil sie darin wieder einen Beweis f├╝r Brookes Unehrlichkeit sieht. Sie droht, die Hochzeit mit Ridge zu verhindern. Brooke entdeckt bei Sheila ihre Hochzeitseinladung. W├╝tend versucht sie Sheila klarzumachen, dass sie sie weder auf ihrer Hochzeit noch in der N├Ąhe ihrer Familie sehen will. Sheila kann es nicht glauben. Schlie├člich zertr├╝mmert sie das Bild von sich und Brooke.

 

Amazon