seit September 2001

powered by reikis.de

1300 - 1399

1300 USA Mi, 13.05.1992
Felicia besucht Zach im Krankenhaus. Sein Plan, einen Unfall zu inszenieren, um ihre Bekanntschaft zu machen, ist aufgegangen. Karen ist wĂŒtend auf Blake und beschimpft ihn, weil er sie nur benutzen wollte, um Taylor zurĂŒckzugewinnen. Sie geht zu ihrem Vater Bill Spencer, der sie herzlich empfĂ€ngt und zum Bleiben auffordert. Er möchte, dass sie Thorne kennenlernt.
1301 USA Do, 14.05.1992
Brooke sagt Eric, dass sie fest davon ĂŒberzeugt ist, dass Ridge zu ihr zurĂŒckkommt. Karen teilt Blake mit, dass ihr Vater sie eingeladen hat, zu ihm zu ziehen. Blake ist damit nicht einverstanden. Eric und Sheila gehen zusammen essen. Stephanie und Brooke treffen sich ein weiteres Mal. MĂŒssen beide ihre Hoffnungen begraben, den Mann zurĂŒckzugewinnen, den sie lieben?
1302 USA Fr, 15.05.1992
Zach verlĂ€ĂŸt das Krankenhaus, nachdem Felicia seine Rechnungen bezahlt und ihm angeboten hat, sich bei ihr von dem Unfall zu erholen. Clarke trifft sich mit seiner Ex-Frau Kristen im Beach Club. Er drĂ€ngt sie, in Los Angeles zu bleiben. Jack erzĂ€hlt Eric von Taylors Bruder Zach, seinem Sohn. Zach trifft seinen Vater im Krankenhaus. Offenbar haben die beiden kein besonders gutes VerhĂ€ltnis.
1303 USA Mo, 18.05.1992
Karen will bei Blake ausziehen, aber er versucht alles, um sie davon abzuhalten und setzt sie unter Druck. Karen bekommt es mit der Angst zu tun. Sie ruft ihren Vater an und bittet ihn um Hilfe, aber Blake unterbricht das GesprĂ€ch, bevor sie Bill sagen kann, wo sie ist. Thorne erfĂ€hrt, dass Caroline eine Schwester hatte: Karen. Stephanie stellt Sally Spectra wegen ihrer jĂŒngsten Einmischungen zur Rede. Brooke kann es kaum erwarten, dass Ridge zurĂŒckkehrt und sie endlich mit ihm sprechen kann.
1304 USA Di, 19.05.1992
Karen wird in ihrem Zimmer gefangengehalten. Als sie endlich herauskommt, steht Blake hinter ihr - mit einem Seil. Bill und Thorne ahnen, dass Karen immer noch bei Blake ist und eilen ihr zu Hilfe. Felicia nimmt Zach mit zu sich nach Hause, wo er sie mit einem Kuß ĂŒberrascht. Stephanie lĂ€dt Eric und Jack zum Abendessen ein.
1305 USA Mi, 20.05.1992
Sally ist glĂŒcklich ĂŒber ihr jĂŒngstes amouröses Rendezvous mit Clarke. Aber er erstickt alle weiteren Hoffnungen im Keim, als er ihr sagt, dass er sich von nun an auf die Herbst-Modenschau konzentrieren wird und keine Zeit mehr fĂŒr sie hat. Bill und Thorne brechen die TĂŒr zu Blakes Haus auf. WĂ€hrend Bill Blake an der WohnungstĂŒr ablenkt, befreit Thorne Karen. Macy eröffnet ihrer Mutter, dass sie beschlossen hat, ihre Beziehung nicht aufzugeben, sondern es noch einmal mit Thorne zu versuchen.
1306 USA Do, 21.05.1992
Taylor ruft bei Stephanie an und teilt ihr mit, Ridge und sie wĂŒrden am nĂ€chsten Tag von ihrer Hochzeitsreise zurĂŒckkehren. Brooke glaubt nach wie vor, dass sich Ridge ĂŒber ihre Schwangerschaft freuen wird. Stephanie ist da gĂ€nzlich anderer Ansicht. Felicia und Zach verbringen viel Zeit miteinander, aber trotzdem hat Felicia das GefĂŒhl, dass er sich vor ihr verschließt. Als er seinen Vater bei den Forresters sieht, haut Zach ab.
1307 USA Fr, 22.05.1992
Stephanie und Felicia wundern sich darĂŒber, dass Zach dem Dinner ohne Entschuldigung ferngeblieben ist, bei dem er der Familie vorgestellt werden sollte. Stephanie meint, es wĂ€re besser, wenn er wieder ausziehen wĂŒrde. Felicia ist der gleichen Ansicht, obwohl sie sehr enttĂ€uscht ist, als Zach auch am nĂ€chsten Morgen kein Wort ĂŒber das versĂ€umte Dinner verliert. Sheila besucht Brooke im Labor und erkundigt sich, ob die Medizin gewirkt hat und ihre Magenschmerzen besser geworden sind. Sie kommen ins GesprĂ€ch, und Sheila schmeichelt sich bei Brooke ein, bevor sie ihr anbietet, jederzeit wieder auf Klein-Eric aufzupassen. Wenig spĂ€ter behauptet Sheila Eric gegenĂŒber, Brooke sei auf ein Symposium nach Holland eingeladen. Als er sie darauf anspricht und sie erfĂ€hrt, dass er seine Information von Sheila hat, ist Brooke sehr wĂŒtend. Ridge meldet seine RĂŒckkehr an. Nicht nur Eric, sondern vor allem Brooke freuen sich auf ihn - wenn auch aus unterschiedlichen GrĂŒnden.
1308 USA Mo, 25.05.1992
Ridge und seine frisch angetraute Frau Taylor sind aus ihren Flitterwochen zurĂŒck. Stephanie gibt ihnen zu Ehren eine Party. Eric will mit Brooke auf die Willkommensfeier gehen, verlangt aber von ihr, dass sie sich beherrscht. Macy glaubt, dass Thorne eine andere Frau kennengelernt hat. Sally tröstet sie und macht ihr Mut, um ihren Mann zu kĂ€mpfen. Thorne fĂŒhlt sich durch Karen an seine Frau Caroline erinnert.
1309 USA Di, 26.05.1992
1310 USA Mi, 27.05.1992
1311 USA Do, 28.05.1992
1312 USA Fr, 29.05.1992
1313 USA Mo, 01.06.1992
1314 USA Di, 02.06.1992
Kristen macht einen kurzen Besuch bei Sheila und erfĂ€hrt von dem Zwischenfall mit Klein-Eric und wie wĂŒtend Brooke war. Kristen findet Brookes Verhalten ungerechtfertigt. Sie versteht ĂŒberhaupt nicht, wie ihr Vater es mit ihr aushĂ€lt, noch dazu, wo seine Frau keinen Hehl daraus macht, dass sie einen anderen Mann liebt. Sheila registriert Kristens Abneigung mit Genugtuung. Thorne spielt fĂŒr Karen den FremdenfĂŒhrer. Er genießt die Zeit mit ihr und will mehr ĂŒber sie erfahren. Ridge ist begeistert ĂŒber die Nachricht, dass Brooke schwanger ist. Er nimmt ganz selbstverstĂ€ndlich an, dass Eric der Vater des Kindes ist. Als er erfĂ€hrt, dass es sein Baby ist, bleibt ihm die Sprache weg. Brooke glaubt noch immer, dass sich jetzt alles zum Guten wendet, aber Ridge will nur weg und allein sein.
1315 USA Mi, 03.06.1992
1316 USA Do, 04.06.1992
Sally erfĂ€hrt endlich die Wahrheit ĂŒber Clarke und ruft sofort ihren Anwalt an. Aber der hat eine schlechte Nachricht fĂŒr sie: Um zu verhindern, dass Clarke die HĂ€lfte ihrer Firma bekommt, muß sie stichhaltige Beweise gegen ihn sammeln. Und die Zeit ist knapp! Eric schenkt Sheila eine gelbe Rose zum Dank fĂŒr die Massage. Sie versteht diese Geste falsch und trĂ€umt davon, dass er sich unsterblich in sie verliebt habe. Clarke ist die ganze Nacht nicht nach Hause gekommen. Als er endlich auftaucht, stellt Sally ihn wĂŒtend zur Rede und droht damit, sofort die Scheidung einzureichen. Aber Clarke kann sie beschwichtigen, indem er ihr erzĂ€hlt, dass er die halbe Nacht unterwegs gewesen sei, um ihr zum Hochzeitstag ein Armband zu besorgen. Sheila entschuldigt sich bei Eric dafĂŒr, dass sie am Vortag zu weit gegangen sei. Aber Eric beruhigt sie und meint, es sei nur ein harmloser Kuß gewesen. Als Sheila ins Krankenzimmer zurĂŒckkommt, steht dort fĂŒr sie eine gelbe Rose von Eric. Sie trĂ€umt davon, dass er sich unsterblich in sie verliebt habe. Eric macht unterdessen Stephanie klar, dass sie sich keine Hoffnungen auf ihn machen darf. Er wird sie nicht noch einmal heiraten. ZufĂ€llig hört Darla zwei GesprĂ€che von Clarke mit an, ohne dass er es bemerkt. Das eine Mal telefoniert er mit dem AutohĂ€ndler, das andere Mal mit Kristen. Entsetzt muß Darla feststellen, dass Macy mit ihrem Misstrauen Clarke gegenĂŒber recht hatte. Sie will es ihr sofort erzĂ€hlen, aber in Macys BĂŒro sind auch Saul und Sally. Schweren Herzens gibt Darla wieder, was sie gehört hat. Jetzt ist auch Sally von Clarkes falschem Spiel ĂŒberzeugt. Sie ruft sofort ihren Anwalt an, aber der sagt ihr, dass sie bis zu ihrem Hochzeitstag stichhaltige Beweise gegen Clarke beschaffen mĂŒsse, sonst gehört die HĂ€lfte der Firma ihm.
1317 USA Fr, 05.06.1992
Sally ist verzweifelt, ihre Firma scheint verloren. Doch plötzlich hat sie eine Idee, von deren Erfolg sie ĂŒberzeugt ist. Unterdessen lĂ€ĂŸt sich Clarke von Jack ĂŒber den Wert der Firma und somit den von ihm einzustreichenden Betrag in Millionenhöhe informieren. Er ist voller Vorfreunde und glaubt nicht, dass noch irgendetwas schief gehen könnte. Zach ist der neue Manager der "Beach Club Bar" und hat ein freiverfĂŒgbares Budget zur VerfĂŒgung gestellt bekommen, um aus dem angestaubten Laden einen angesagten In-Club zu machen. Felicia und Sly helfen ihm dabei. Der neugefundene Name steht fĂŒr das Konzept: "Bikini".
1318 USA Mo, 08.06.1992
Es ist der 25. Juni, der Hochzeitstag von Sally und Clarke. Sally lĂ€ĂŸt sich nichts anmerken und gratuliert ihrem Mann. Heimlich hat sie alle Uhren im Haus um eine Stunde vorgestellt. Saul und Macy sorgen dafĂŒr, dass auch in Clarkes Auto und seinem BĂŒro die Uhren verstellt werden. Clarke kann es kaum erwarten, bis es endlich fĂŒnf Uhr nachmittags ist und ihm die HĂ€lfte von Sallys Firma gehört. Bill hat sich den Vormittag freigenommen, um Zeit fĂŒr seine Tochter Karen zu haben. Aber die ist bereits mit Thorne verabredet. Als sie gegangen ist, ruft Bill bei Darla an und verabredet sich mit ihr auf einen Drink. Kristen gesteht ihrer Schwester Felicia, dass sie sich wieder in Clarke verliebt hat, aber Angst vor ihren GefĂŒhlen hat. Kaum hat Clarke die Papiere unterzeichnet, verkĂŒndet er, dass er Saul und Darla feuern wird und sich alle auf einige Änderungen in der Firma einstellen können. Dann eilt er zu seinem Apartment, wo Kristen bereits auf ihn wartet. Die anderen geben ihm etwas Vorsprung, bevor sie ihm mit der Videokamera folgen, um ihn "in flagranti" zu erwischen.
1319 USA Di, 09.06.1992
Clarke kostet seinen Triumph in vollen ZĂŒgen aus, aber Kristen will der Champagner nicht so recht schmecken, weil sie Sally gegenĂŒber ein schlechtes Gewissen hat. Als etwas von dem Champagner auf Clarkes Hemd spritzt, zieht er es aus und sinkt wenig spĂ€ter mit Kristen in einer leidenschaftlichen Umarmung auf die Couch. Genau in diesem Moment platzt Sally mit ihren Freunden und der Kamera herein! Taylor spĂŒrt, dass Ridge sich ĂŒber irgend etwas Gedanken macht. Aber er will ihr nicht sagen, was ihn bedrĂŒckt. Brooke wartet gespannt auf eine Nachricht von Ridge und verhĂ€lt sich Eric gegenĂŒber sehr abweisend. Sally genießt es, Clarke darĂŒber aufzuklĂ€ren, dass es nicht Viertel vor Sechs ist, wie er glaubt, sondern erst Viertel vor FĂŒnf. Die Videoaufnahmen beweisen seine Untreue ihr gegenĂŒber - und damit ist das Versprechen, das sie ihm gegeben hat, hinfĂ€llig. Clarke besitzt nach wie vor nichts! Als Kristen empört seine Wohnung verlĂ€ĂŸt, ist Clarke endgĂŒltig am Boden zerstört.
1320 USA Mi, 10.06.1992
Sally will mit ihrem kleinen Sohn ein neues Leben ohne Clarke beginnen. Als Jack Hamilton in ihr BĂŒro kommt, teilt sie ihm mit, dass ihre Ehe der Vergangenheit angehört. Er rĂ€t ihr, diese schwierige Zeit nicht alleine durchzustehen, sondern sich auf wahre Freunde zu stĂŒtzen. Sally ist ĂŒberrascht von Jacks FĂŒrsorge. Ridge schaut bei Brooke vorbei, um ĂŒber alles zu sprechen. Aber wĂ€hrend sie hoffte, dass er ihr seine Liebe gesteht, will Ridge vor allem wissen, ob sie wirklich von ihm und nicht von Eric schwanger ist. Er besteht auf einem Vaterschaftstest. Taylor ist zu Besuch bei Stephanie, die sie nachdrĂŒcklich vor Brooke warnt.
1321 USA Do, 11.06.1992
Felicia schaut im Beach Club vorbei, der wegen Renovierung geschlossen ist. Zach sitzt in Gedanken versunken auf der Terrasse, und Felicia unterhĂ€lt sich mit Sly. Beide sind sehr aufgeregt wegen des neuen Clubs. Als Sly sie kĂŒĂŸt, reagiert Felicia sehr ĂŒberrascht. Jack ruft Stephanie an, um sie auf einen Drink einzuladen. Aber sie weist ihn schroff ab. Umso erstaunter ist sie, als er wenig spĂ€ter vor ihrer TĂŒr steht. Jack will wissen, warum sie ihn so abstoßend findet. Stephanie bestreitet das und bittet ihn herein. Clarke sucht in der Taxi Bar nach Kristen und lernt dabei Karen kennen, die sich als Caroline Spencers Zwillingsschwester zu erkennen gibt. Jack und Stephanie unterhalten sich. Sie erfĂ€hrt, dass er an diesem Abend nicht allein sein wollte, weil es der Todestag seiner Frau ist, die vor neun Jahren starb. Unterdessen fragt Zach Felicia nach der Familie ihrer neuen SchwĂ€gerin aus. Dadurch erfĂ€hrt er, dass sein Vater in Los Angeles bleiben will. Er gibt ihm immer noch die Schuld am Tod seiner Mutter. Zach beschließt, dass es Zeit fĂŒr ein GesprĂ€ch zwischen ihm und Jack Hamilton ist.
1322 USA Fr, 12.06.1992
Stephanie erzĂ€hlt Eric von Jack Hamiltons Besuch am Vorabend. Er freut sich darĂŒber, aber sie will nichts in dieses Treffen hineininterpretiert haben. Eric macht sich große Sorgen um Ridge. Er merkt, dass seinen Sohn etwas bedrĂŒckt. Taylor ist verblĂŒfft, als sie auf ihrem Terminkalender entdeckt, dass Karen Spencer ihre nĂ€chste Patientin ist. Als sie hereinkommt, kann Taylor ihre Überraschung ĂŒber Karens Ähnlichkeit mit Caroline nicht verbergen. Ridge verlangt von Brooke einen Vaterschaftstest. Er ist nicht bereit, seine Ehe, die ihm so viel bedeutet, einfach wegzuwerfen, ohne genau zu wissen, ob Brooke wirklich von ihm schwanger ist. Brooke ist wĂŒtend ĂŒber seine Forderung und macht ihm klar, dass man einen Vaterschaftstest erst durchfĂŒhren kann, wenn das Baby auf der Welt ist! Karen gesteht Taylor, dass sie die gleichen GefĂŒhle fĂŒr Ridge hegt wie Caroline: Sie liebt ihn.
1323 USA Mo, 15.06.1992
Sally fĂŒhlt sich leer und ausgebrannt, versucht das aber vor ihrer Tochter zu verstecken. Gerade als sie sich mit Macy ĂŒber Thorne unterhĂ€lt, ruft der Ferrari-HĂ€ndler an und teilt ihr mit, dass der Wagen fĂŒr Clarke fertig ist. WĂŒtend legt Sally den Hörer auf. Taylor besucht Eric im BĂŒro und fragt, ob er weiß, was Ridge in letzter Zeit so bedrĂŒckt. Stephanie und Brooke streiten sich wie in alten Zeiten. Sally schenkt Jack Hamilton immer mehr Vertrauen. Eric wundert sich ĂŒber einen Anruf von Brooke, die mit ihm essen gehen will. Er ahnt nicht, was in Wahrheit dahintersteckt: Stephanie hat Brooke erzĂ€hlt, dass sie weiß, dass sie vor kurzem mit Eric geschlafen hat, als sie betrunken war. Jetzt ist Brooke verunsichert und will Gewissheit.
1324 USA Di, 16.06.1992
Darla lĂ€dt Macy ein, mit ihr zur Eröffnung des neuen Bikini-Clubs zu gehen, um auf andere Gedanken zu kommen. Bill ist schockiert, als er erfĂ€hrt, dass seine Tochter Taylor gesagt hat, dass sie in ihren Mann verliebt ist. Er ist der Meinung, sie sollte Ridge lieber vergessen und sich stattdessen auf Thorne konzentrieren. Wenig spĂ€ter ruft Thorne an und lĂ€dt Karen ein, mit ihm ins "Bikini" zu gehen. Sie sagt zu. Zach und Felicia sind sehr aufgeregt. Wird die Eröffnung des Clubs ein Erfolg? Eric hat ein ganz besonderes Abendessen fĂŒr Brooke vorbereiten lassen und bittet Sheila, vorbeizukommen. WĂ€hrend er will, dass sie auf Klein-Eric aufpasst, versteht Sheila die Situation falsch und denkt, Eric wollte mit ihr ausgehen. Als Brooke wenig spĂ€ter eintrifft, ist die Verwirrung komplett. Sheila zieht sich geschickt aus der AffĂ€re, und Brooke kann Eric endlich die entscheidende Frage stellen. Haben sie wirklich in der letzten Zeit miteinander geschlafen? Eric bejaht.
1325 USA Mi, 17.06.1992
Die Menschenmenge im "Bikini" ist kleiner geworden. Macy kann ihre Blicke nicht von Thorne und Karen abwenden. Felicia sucht nach Zach und findet ihn allein auf der Terrasse. Sie fragt sich, warum er sich immer wieder von den Menschen zurĂŒckzieht. Brooke gesteht Eric, dass sie sich ĂŒberhaupt nicht daran erinnern kann, mit ihm geschlafen zu haben. Er erzĂ€hlt ihr, wie es dazu gekommen ist. Sheila hört sich die Unterhaltung mit großem Interesse an. Macy beschließt, Thorne zur Rede zu stellen. Darla kann sie nicht aufhalten. Eric kommt endlich dahinter, warum Brooke sich so seltsam verhĂ€lt. Zach bedankt sich bei Felicia fĂŒr ihre Hilfe mit einem Ohrring, der seiner Mutter gehört hat, und kĂŒĂŸt sie. Sly beobachtet die beiden von der Bar aus.
1326 USA Do, 18.06.1992
Jack besucht Taylor und merkt, dass etwas mit ihr nicht stimmt. Sie gibt zu, dass Ridge in letzter Zeit sehr ruhig war und sie sich fragt, was ihn bedrĂŒckt und warum er seine Sorgen nicht mit ihr teilt. Felicia möchte von Zach mehr ĂŒber seine Mutter erfahren, an der er offenbar sehr gehangen hat. Ridge kommt in Erics BĂŒro vorbei. Sein Vater fragt ihn nach einem bestimmten Abend, an dem sie alle zusammen ausgegangen waren und viel getrunken wurde. Ridge wundert sich, warum Eric das Datum wissen will. Jack Hamilton freut sich darĂŒber, dass das VerhĂ€ltnis zwischen ihm und seiner Tochter sich gebessert hat. Er fragt sich, wo wohl sein Sohn stecken mag. Darauf bekommt er schneller als erwartet eine Antwort: Als er in sein Zimmer zurĂŒckkehrt, steht er Zach plötzlich gegenĂŒber.
1327 USA Fr, 19.06.1992
Ridge wundert sich ĂŒber Erics Verhalten und vermutet, dass seine Mutter wieder einmal die Finger im Spiel hat. Stephanie gibt schließlich zu, dass alles mit Brooke zusammenhĂ€ngt und dass sie von deren Schwangerschaft weiß. Ridge erzĂ€hlt ihr, dass Brooke schwört, dass das Baby von ihm sei. Aber Stephanie belehrt ihn eines besseren: Das Kind könnte auch von Eric stammen. Felicia und Taylor unterhalten sich miteinander. Taylor ist ĂŒberrascht, als sie den Ohrring entdeckt, den Felicia von Zach bekommen hat. Zach verlangt, dass sein Vater die Stadt so schnell wie möglich verlĂ€ĂŸt. Aber Jack hat keine Lust, sich sein neues Leben in Los Angeles zerstören zu lassen. Als Taylor ihn anruft und fragt, ob er von Zach gehört hat, sagt er "Nein". Sheila will Judy aus dem Weg schaffen und sorgt dafĂŒr, dass sie in Erics Wohnung ausrutscht. Aber sie verletzt sich nicht ernsthaft. Sheilas Plan ist nicht aufgegangen.
1328 USA Mo, 22.06.1992
Kristen besucht Clarke in seinem Apartment. Er ist ĂŒberrascht, weil er seit Tagen vergeblich versucht hat, sie zu erreichen. Kristen ist immer noch wĂŒtend ĂŒber das Fiasko mit Sally und der Videokamera. Clarke versucht sie zu beruhigen und beteuert, dass er so gut wie geschieden ist. Er gibt ihr den SchlĂŒssel zu seiner Wohnung. Sally und Darla sind sich darĂŒber einig, dass MĂ€nner nichts taugen. Mitten in ihre Unterredung platzt Jack Hamilton herein, der mit Sally sprechen will. Er informiert sie darĂŒber, dass ihre Firma ohne Clarkes Modelinie bankrott gehen wird. Sally ist so außer sich, dass sie ihren Buchhalter kurzerhand feuert - was sie allerdings direkt wieder zurĂŒcknimmt. Zach betrachtet ein altes Familienfoto. Er vermißt seine Mutter und seine Schwester und hofft, dass seine Warnung gewirkt hat und sein Vater die Stadt verlĂ€ĂŸt. Dann ruft er bei Taylor an, gibt sich aber nicht zu erkennen und behauptet, eine Dissertation ĂŒber Psychologen zu schreiben. Bereitwillig gibt Taylor ihm Auskunft ĂŒber ihre Familie und ihre GefĂŒhle ihrem Vater und ihrem Bruder gegenĂŒber. Jack tröstet Sally - es kommt zu einem Kuß!
1329 USA Di, 23.06.1992
Sally kĂŒĂŸt Jack - und entschuldigt sich anschließend dafĂŒr. Sie weiß, dass sie in den letzten Tagen einfach nicht mehr sie selbst ist. Jack schlĂ€gt erneut vor, Clarke wieder anzuheuern, aber das lehnt Sally entschieden ab. Thorne schaut bei Bill Spencer vorbei, der ihn fragt, wie es mit ihm und Karen steht. Thorne erinnert Bill daran, dass er ein verheirateter Mann ist und das letzte, was er brauchen könnte, wĂ€re eine AffĂ€re mit einer anderen Frau. An diesen Worten hat Bill schwer zu schlucken. Stephanie will, dass Ridge die schwangere Brooke dazu bringt, ihr Baby zur Adoption freizugeben. Ridge kann sich mit dem Gedanken nicht anfreunden. Sally und Macy bereiten Darla auf das Rendezvous mit ihrem Traumprinzen vor und geben ihr ein paar Tipps "von Frau zu Frau". Sie ahnen nicht, dass es Bill Spencer ist, mit dem Darla sich trifft. Taylor drĂ€ngt Ridge, ihr zu sagen, was ihn bedrĂŒckt. Als sie die Wahrheit erfĂ€hrt, ist sie schockiert.
1330 USA Mi, 24.06.1992
Darla ist so darauf fixiert, sich vor Bill nicht zu blamieren, dass der Abend ziemlich steif ausfĂ€llt. Beide fĂŒhlen sich nicht wohl in ihrer Haut. Taylors Welt stĂŒrzt zusammen, als sie erfĂ€hrt, was Ridge die letzte Zeit keine Ruhe ließ. Sie ahnt, dass Brooke von ihm erwartet, dass er seine Ehefrau verlĂ€ĂŸt und nur noch fĂŒr sie da ist. Sheila geht ins CafĂ© Russe, weil sie ahnt, dass Eric dort ist. TatsĂ€chlich sitzt er an der Bar und lĂ€dt sie ein, sich zu ihm zu gesellen. Bill langweilt sich mit Darla. Sie schlĂ€gt ihm schließlich vor, mit ihr zu tanzen. Eric beobachtet die beiden und amĂŒsiert sich köstlich. Er geht mit Sheila ebenfalls auf die TanzflĂ€che und sorgt dafĂŒr, dass sie direkt neben Bill und Darla tanzen. Bill Spencer wĂŒrde am liebsten im Erdboden versinken. Als er Darla spĂ€ter zu ihrer Wohnung zurĂŒckbringt, wissen beide, dass der Abend ein Flop war. Als sie sich darĂŒber unterhalten, ist Darla plötzlich wieder sie selbst. Bill gefĂ€llt sie so besser. Er fragt, ob er sie wieder anrufen darf. Eric und Sheila sind die einzigen auf der TanzflĂ€che. Sie haben die Welt um sich herum vergessen und kĂŒssen sich. Da bringt der Kellner eine Nachricht: Brooke ist auf dem Weg nach Hause. Jack und Stephanie haben sich im Pool erfrischt. Er kĂŒĂŸt sie. Welches Spiel spielt er eigentlich?
1331 USA Do, 25.06.1992
Brooke ruft Ridge vom Flugzeug aus an und teilt ihm mit, dass sie eine Entscheidung gefĂ€llt hat. Stephanie und Felicia unterhalten sich am Pool. Felicia erzĂ€hlt von dem neuen Club, wo sie ihre Abende verbringt und Stephanie gesteht, dass sie Besuch von Jack Hamilton hatte und mit ihm schwimmen war. Ridge bekommt Besuch von Brooke. Er schlĂ€gt ihr vor, dass sie solange zu Eric zurĂŒckkehren sollte, bis das Baby auf der Welt ist und ein Vaterschaftstest Klarheit schafft. Brooke erklĂ€rt sich damit einverstanden, aber Ridge muß versprechen, dass er "das Richtige" tun wird, wenn sich herausstellt, dass das Kind von ihm ist. Taylor ist wĂŒtend auf Brooke, weil sie jedermanns Leben durcheinanderbringt. Als sie bei Ridge vorbeischaut und sie dort trifft, scheint ein Streit unausweichlich.
1332 USA Fr, 26.06.1992
Bill Spencer sagt seiner Tochter Karen, dass er sich mit jemand einen Scherz erlauben will und bittet sie, im Nebenzimmer zu warten, bis er sie auffordert, sich zu zeigen. Karen gefĂ€llt der Vorschlag nicht besonders. Eric versteht nicht so recht, warum auch Ridge als Vater von Brookes Baby in Betracht kommt. Ridge erklĂ€rt seinem Vater, dass es eine Zeit gab, noch vor Erics Unfall, als er und Brooke sich sehr nahe waren. Eric schlĂ€gt vor, abzuwarten, bis das Baby da ist. Stephanie Forrester ist diejenige, die Bill ĂŒberraschen wollte. Sein Plan geht auf. Stephanie kann kaum ihre Augen von Karen wenden. Sie schlĂ€gt vor, dass sie eine Party ihr zu Ehren gibt. Karen gefĂ€llt die Idee. Taylor findet fĂŒr Brooke einige harte Worte. Sie kann ihr nicht verzeihen, dass sie immer noch um Ridge kĂ€mpft, obwohl sie ihn verloren hat. Sheila arbeitet weiter an ihrem Plan, Judy auszuschalten, damit sie sich in Zukunft um Klein-Eric kĂŒmmern kann.
1333 USA Mo, 29.06.1992
Clarke taucht mit "guten Nachrichten" bei Kristen auf, die am Pool liegt und sich sonnt. Er genießt ihren Anblick, bevor er ihr mitteilt, dass er sich mit seinem Anwalt getroffen hat und der Gerichtstermin fĂŒr seine Scheidungsanhörung feststeht. Sheila hat Judy, Klein-Erics KindermĂ€dchen, erfolgreich eingeredet, dass sie krank sei und sie nach Hause geschickt. Ein Teil ihres Planes ist damit aufgegangen. Jetzt steht ihr nur noch Brooke im Weg. Eric freut sich, dass Brooke wieder zurĂŒck ist und bei ihm wohnen will, bis ihr Kind auf der Welt ist und ein Vaterschaftstest durchgefĂŒhrt werden kann. Als sie erneut betont, dass sich Ridge als Vater herausstellen wird, sinkt seine Stimmung auf den Tiefpunkt. Jack Hamilton weist Sally erneut darauf hin, dass dringend Ersatz fĂŒr Clarke gefunden werden muß, sonst könnte die Firma bankrott gehen. Sally sieht ein, dass er recht hat.
1334 USA Di, 30.06.1992
Sly erzĂ€hlt Zach, dass ein gefĂ€hrlich aussehender Typ in der Bikini Bar war und nach ihm gefragt hĂ€tte. Zach erschreckt diese Neuigkeit ganz offensichtlich, aber er erzĂ€hlt Sly nicht, warum. Karen geht mit Thorne in Blakes Haus, das verkauft werden soll, um sich ihre restlichen Sachen zu holen. Sie ist seltsam berĂŒhrt, die RĂ€ume wieder zu betreten, und erinnert sich daran, wie höflich und freundlich Blake am Anfang zu ihr war. In der Zwischenzeit sucht Blake seine Ex-Frau Taylor auf, um ihr mitzuteilen, dass er die Stadt verlĂ€ĂŸt und wieder nach Houston zieht. Taylor bittet ihn, nicht zu gehen, weil sie dringend einen Freund braucht. Felicia lĂ€dt Zach zu der Dinnerparty ein, die ihre Mutter fĂŒr Karen gibt. Als er erfĂ€hrt, dass auch Jack Hamilton eingeladen ist, lehnt er ab und lĂ€ĂŸt Felicia einfach stehen. Karen ist wie vom Donner gerĂŒhrt, als sie die TĂŒr zu ihrem Schlafzimmer öffnet und sieht, dass Blake alle ihre Sachen auf dem Boden zerstreut hat.
1335 USA Mi, 01.07.1992
Jack Hamilton fordert Stephanie zu einem Tennisspiel heraus. Blake stattet Brooke einen ĂŒberraschenden Besuch ab und gratuliert ihr zu ihrer Schwangerschaft. Er will wissen, ob sie immer noch das gleiche Ziel verfolgen: Taylor und Ridge auseinander zubringen. Brooke versichert ihm, dass Ridge Taylor verlassen wird, noch ehe das Baby geboren ist. Blake versichert ihr, dass er alles tun wird, um ihr zu helfen. Saul bittet Sally um ihre Hand und steckt ihr einen Verlobungsring an den Finger. Ihr fehlen die Worte. Jack flirtet mit Stephanie und kĂŒĂŸt sie.
1336 USA Do, 02.07.1992
Felicia erklĂ€rt ihrer Mutter, dass Zach aus unerfindlichen GrĂŒnden nicht an der Dinnerparty teilnehmen will. Stephanie beginnt, sich Sorgen um ihre Tochter zu machen, die ihre Zeit an diesen mysteriösen Mann verschwendet. Als Ridge nach Hause kommt, wartet Blake bereits auf ihn. Bevor die Auseinandersetzung der beiden handgreiflich wird, taucht Taylor auf. Sofort wird ihr klar, was Blake vorhatte. WĂŒtend verlangt sie, dass er sich nicht lĂ€nger in ihr Leben einmischt. Brooke arbeitet an einem Experiment, als Sheila vorbeikommt und ihr sagt, dass sie am Abend auf Klein-Eric aufpassen wird, damit sie und Eric Zeit fĂŒr sich haben. Brooke fordert Sheila auf, sie allein zu lassen, weil sie viel zu tun habe. Sheila bietet ihr ihre Hilfe an und kann tatsĂ€chlich einen nĂŒtzlichen Vorschlag machen. Brooke ist beeindruckt und damit einverstanden, dass Sheila vertretungsweise Klein-Erics KindermĂ€dchen wird. Zach traut seinen Augen nicht, als Stephanie ihn in der Bikini Bar aufsucht, um ihn persönlich zu ihrer Dinnerparty einzuladen.
1337 USA Fr, 03.07.1992
Sally weiß einfach nicht, wo sie so schnell eine Urlaubs-Kollektion herzaubern soll. Saul kommt herein und prĂ€sentiert ihr ein paar Skizzen, die er gemacht hat. Sally ist gerĂŒhrt, aber Sauls EntwĂŒrfe sind leider unbrauchbar. Jack drĂ€ngt erneut darauf, Clarke zurĂŒckzuholen. Unterdessen sieht Kristen, dass Clarke bereits ungefragt an einer Urlaubs-Kollektion fĂŒr Spectra arbeitet. Sie findet seinen Optimismus ĂŒbertrieben. Aber er beruhigt sie. Er weiß, dass Sally ihn braucht. Und er hat nicht Unrecht. Denn was Sally von fĂŒnf jungen Designern prĂ€sentiert bekommt, hellt ihre Miene nicht auf. Nichts davon ist zu gebrauchen. Andererseits kann sie es nicht verkraften, Clarke in ihrer NĂ€he zu haben. Jack versichert ihr, dass sie es schaffen wird - mit seiner Hilfe. Sally fĂŒhlt sich bei Jack sicher und beschĂŒtzt. Sie kĂŒssen sich.
1338 USA Mo, 06.07.1992
Darla schleppt Bill Spencer in die Bikini Bar, wo er sich zunĂ€chst ĂŒberhaupt nicht wohl fĂŒhlt. Aber nach einigen Tequilas beginnt die Sache ihm Spaß zu machen. Brooke stĂ¶ĂŸt Eric einmal mehr vor den Kopf. Sheila steht schon bereit, um ihn zu trösten. Der geheimnisvolle Mann, der nach Zach Hamilton sucht, taucht wieder auf. Eric bietet Sheila an, in Judys Zimmer zu ĂŒbernachten, nachdem sie ihm erzĂ€hlt hat, dass ihre Wohnung ĂŒberschwemmt ist. Felicia trifft in der Bikini Bar auf Darla, die ihr stolz ihren neuen Freund zeigt. Als Felicia sieht, dass es sich um Bill Spencer handelt, kann sie ihre Überraschung kaum verbergen. Bill fĂŒhlt sich völlig fehl am Platze, aber Darla verspricht ihm einen amĂŒsanten Abend. Eric will mit Brooke ĂŒber ihre Zukunft reden, aber sie reagiert so schnippisch, dass kein vernĂŒnftiges GesprĂ€ch möglich ist. Als sie dann auch noch die TĂŒr zu ihrem Schlafzimmer zuknallt und ihn einfach stehen lĂ€ĂŸt, ist Eric außer sich vor Wut. Als er in sein Badezimmer geht, liegt Sheila dort in der Wanne. Eric kann seine Augen nicht von ihr wenden. Bill amĂŒsiert sich prĂ€chtig in der Bikini Bar und stĂŒrmt mit Darla sogar die TanzflĂ€che. Der mysteriöse Ganz taucht erneut auf und fragt Sly nach Zach Hamilton. Sly sagt, dass er niemand mit diesem Namen kenne.
1339 USA Di, 07.07.1992
Bill und Darla amĂŒsieren sich prĂ€chtig auf der TanzflĂ€che. Felicia traut ihren Augen kaum. Sie hat Bill noch nie so relaxed gesehen. Thorne und Karen spielen im Wohnzimmer der Spencers Karten, als Bill nach Hause kommt. Offenbar ist er nicht allein. Eric starrt noch immer auf Sheila, die in seiner Badewanne sitzt. Sie fordert ihn auf, sich zu ihr zu gesellen. Aber Eric dreht sich um und geht in sein Schlafzimmer. Sheila folgt ihm. Felicia und Zach gestehen sich am Strand ihre Liebe. Als Felicia sich fĂŒr einen Moment entschuldigt, steht plötzlich Ganz vor Zach.
1340 USA Mi, 08.07.1992
Nachdem bereits in der Zeitung Spectras nahende Pleite verkĂŒndet wird, sucht Clarke Sally auf, um ihr seine Dienste anzubieten. Stephanie hat sich in Jack Hamilton verliebt. Weder sie noch Felicia ahnen, dass Zach Jacks Sohn ist. Stephanie hat spontan beschlossen, die Dinnerparty am Abend in ein Barbecue zu verwandeln. Sie ist bester Stimmung, und ihre HaushĂ€lterin Maria fragt, ob sie jemand besonderen erwartet. Stephanie bejaht und denkt an Jack Hamilton. Der brĂŒtet zur gleichen Zeit mit Sally ĂŒber einem Artikel, der reißerisch den bevorstehenden Bankrott der Firma Spectra prophezeit. Jack schlĂ€gt erneut vor, Clarke wieder anzuheuern. Sally weigert sich. Clarke sitzt ĂŒber seinen EntwĂŒrfen, als Kristen mit der Zeitung hereinkommt. Er sieht die Schlagzeile ĂŒber Spectra und erschrickt. Was er auf keinen Fall will ist, dass die Firma den Bach runtergeht. Clarke verlĂ€ĂŸt die Wohnung, um Sally aufzusuchen. Ridge besucht Brooke im Labor. Als das Baby sie tritt, fordert sie Ridge auf, seine Hand auf ihren Bauch zu legen. Er spĂŒrt die Bewegungen des Kindes. Wird er sich Brooke je entziehen können? Stephanie ruft Jack an und bittet ihn, etwas frĂŒher als die anderen zum Barbecue zu kommen, weil sie ihn bereits vermißt. Jack ist zufrieden: Stephanie zappelt am Haken.
1341 USA Do, 09.07.1992
Der Abend der Party ist gekommen. Felicia geht mit Sly auf das Fest, bis ins Innerste aufgewĂŒhlt von Zachs schĂ€bigem Verhalten ihr gegenĂŒber. Thorne kommt mit Karen auf das Fest, und alle fragen sich, ob Eric zusammen mit Brooke erscheinen wird. Zach will Felicia nicht mit seiner dunklen Vergangenheit belasten und dadurch in Gefahr bringen. Er ĂŒberlĂ€sst Sly das Feld und stĂ¶ĂŸt Felicia mit Absicht vor den Kopf. Sie verlĂ€ĂŸt die Bar zutiefst verletzt. Ridge und Taylor treffen noch vor Jack Hamilton bei Stephanie ein. Taylor sieht mit Unbehagen, wie herzlich sich ihre Schwiegermutter und ihr Vater begrĂŒĂŸen. Macy kehrt von ihrer Reise zurĂŒck und verkĂŒndet ihrer Mutter, dass sie wild entschlossen ist, ihre Ehe mit Thorne zu retten. Sally schlĂ€gt Macy vor, auf Stephanies Barbecue zu gehen, um Thorne dort zu treffen. Macy ist von der Idee begeistert. In der Zwischenzeit trifft Thorne auf der Party ein - mit Karen in seiner Begleitung. Ridge ist neugierig darauf, Felicias neuen Freund kennen zu lernen, aber Stephanie informiert ihn darĂŒber, dass seine Schwester nicht ihn, sondern einen anderen jungen Mann mitbringen wird. Macy ist wie vom Donner gerĂŒhrt, als sie sieht, wie Karen und Thorne sich kĂŒssen. Zach ist ganz allein in der Bar, als Ganz mit einer Waffe auftaucht.
1342 USA Fr, 10.07.1992
Alle Paare haben sich gefunden: Ridge unterhĂ€lt sich mit Taylor, Thorne und Karen haben nur Augen fĂŒreinander, Stephanie tanzt eng umschlungen mit Jack und Felicia ist glĂŒcklich darĂŒber, dass Sly bei ihr ist. WĂ€hrenddessen blickt Zach in die MĂŒndung eines Gewehrs. Ganz droht, ihn zu erschießen, weil er einst seinen Freund umbrachte. Zach fleht um sein Leben. Ganz bietet ihm einen Deal an: Wenn Zach seinen eigenen Vater erschießt, kann er sein Leben retten - und das von Felicia Forrester. Zach sitzt in der Falle. Jack erhĂ€lt auf der Party einen Anruf seines Ansagedienstes. Er soll dringend zu Spectra kommen. Sally ist heilfroh, als er bei ihr eintrifft. Sie bittet ihn, die Nacht mit ihr zu verbringen - und Jack willigt ein.
1343 USA Mo, 13.07.1992
Eric erfĂ€hrt von Ridge, dass es einen neuen Mann in Stephanies Leben gibt. Er freut sich fĂŒr sie. Macy erzĂ€hlt ihrer Mutter, dass Thorne mit Karen auf der Party war. Trotz dieser EnttĂ€uschung ist sie fest entschlossen, um ihren Mann zu kĂ€mpfen. WĂ€hrenddessen bittet der verliebte Thorne Karen darum, bei ihm einzuziehen. Eric gesteht seinem Sohn, dass sich auch in seinem Leben etwas getan hat. Er fĂŒhlt sich zu Sheila hingezogen und glaubt, dass diese Leidenschaft auch seine Beziehung zu Brooke verĂ€ndern wird. Sheila stellt sich unterdessen Judy in den Weg, die mit einer Zeitung in der Hand zu Eric Forrester wollte. Aber Judy lĂ€ĂŸt sich nicht einschĂŒchtern. Sie hat etwas ĂŒber Sheila herausgefunden. Gerade als Sheila sie warnt, sich nicht weiter in ihr Leben einzumischen, betritt Eric den Raum. Thorne rĂ€umt gerade seine Wohnung auf, als es an der TĂŒr klopft: Es ist Macy. Sie teilt ihm mit, dass sie ihre Ehe retten will und daher wieder bei ihm wohnen wird. Gerade als sie dem völlig erstaunten Thorne einen Kuß geben will, klopft es wieder: Diesmal ist es Karen, die ihre Sachen gepackt hat, um bei Thorne einzuziehen.
1344 USA Di, 14.07.1992
Macy und Karen geraten in eine heftige Auseinandersetzung, wer mehr Recht dazu hat, in dieser Wohnung und bei Thorne zu sein. Thorne unterbricht den Streit und schlĂ€gt vor, dass keine von beiden bei ihm einziehen wird, solange er die Sache fĂŒr sich noch nicht entschieden hat. Aber weder Macy noch Karen machen Anstalten, die Wohnung zu verlassen. Macy weist darauf hin, dass die Wohnung drei Schlafzimmer hat - also genug Platz fĂŒr alle. Eric will wissen, was zwischen Judy und Sheila vor sich geht. Gerade als Judy ihm erzĂ€hlen will, was sie ĂŒber Sheila herausgefunden hat, kommt Stephanie herein und bittet Eric um ein dringendes GesprĂ€ch unter vier Augen. Das ist Sheilas letzte Chance, um Judy mundtot zu machen. Ridge erzĂ€hlt Brooke, dass Eric begonnen hat, sich fĂŒr eine andere Frau zu interessieren. Brooke macht diese Neuigkeit nichts aus - sie will nur eins: Ridge. Aber der ist nicht bereit, sich erneut auf sie einzulassen.
1345 USA Mi, 15.07.1992
Sheila hat ihr Ziel erreicht und Judy mit ihren Drohungen vertrieben. Eric wundert sich zwar, warum das KindermÀdchen ohne ein Wort des Abschieds gegangen ist, aber Sheila kann ihn schnell auf andere Gedanken bringen. Sally setzt sich im Café Russe unaufgefordert an Stephanies Tisch. Sie bemerkt, dass Stephanie verÀndert wirkt und fragt, ob sie verliebt ist. Stephanie bejaht. Ungefragt gibt sie Sally den Ratschlag, Clarke wieder einzustellen, um ihre Firma vor dem Bankrott zu retten. Auch Taylor ist mit ihrem Vater Jack zu Gast im Café Russe. Taylor argwöhnt, dass ihr Vater Stephanie nur ausnehmen will. Er bestreitet das, aber Taylor verlangt, dass er Stephanie nicht wiedersieht. Sally ruft schweren Herzens bei Clarke an und bittet ihn um ein Treffen.
1346 USA Do, 16.07.1992
Darla ist entsetzt, als sie hört, dass Macy beschlossen hat, mit Thorne und Karen unter einem Dach zu leben. Aber Macy ist zuversichtlich, dass Karen diejenige sein wird, die als erste aufgibt. Taylor will Ridge besuchen und trifft in seinem BĂŒro auf Stephanie. Sie ist erstaunt, wie freundlich ihre Schwiegermutter sich ihr gegenĂŒber plötzlich verhĂ€lt. Aber Stephanie meint, sie hĂ€tten eine gemeinsame Feindin: Brooke. Sally teilt ihren Mitarbeitern mit, dass sie sich schweren Herzens dazu entschieden hat, Clarke wieder einzustellen. Als Clarke auftaucht, ist er so arrogant wie immer. Er verlangt fĂŒr seine EntwĂŒrfe kein Geld, sondern einen Anteil von fĂŒnfzig Prozent an Sallys Firma. Stephanie taucht ĂŒberraschend in Brookes Labor auf und verlangt, dass Brooke ihr von nun an regelmĂ€ĂŸig Bericht erstattet, woran sie gerade arbeitet. Im ĂŒbrigen schlĂ€gt sie ihr vor, sich schon einmal nach einer neuen Stelle umzusehen.
1347 USA Fr, 17.07.1992
Felicia und Zach versöhnen sich. Macy und Karen tun alles fĂŒr Thorne - der nicht weiß, wie er darauf reagieren soll. Karen hat Thorne sein Lieblingsessen gekocht. Macy hat eine Nachricht hinterlassen, dass sie an diesem Abend lĂ€nger arbeitet. Als sie nach Hause kommt, kĂŒssen Karen und Thorne sich gerade leidenschaftlich. Sly erzĂ€hlt Zach von der Party bei Forresters. Dabei fĂ€llt ihm ein, woher er Jack Hamilton kennt - er sieht genauso aus wie Zachs Vater auf dem Familienfoto, das er gesehen hat. Sly fragt Zach, ob Jack sein Vater ist. Bevor dieser antworten kann, kommt Felicia in die Bar. Sie spricht mit Rhonda und erfĂ€hrt, dass zwischen ihr und Zach nichts passiert ist. Zach bittet Felicia um ein GesprĂ€ch. Die beiden gehen zum Strand, wo er ihr gesteht, dass er sie nur eifersĂŒchtig machen wollte. Felicia mag solche kindischen Spiele nicht und wirft Zach den Ohrring, den er ihr geschenkt hat, vor die FĂŒĂŸe. Zach gesteht ihr seine Liebe. Beide versinken in einen langen Kuß. Thorne wird von zwei Frauen hofiert - und weiß nicht, wie er auf diese pikante Situation reagieren soll.
1348 USA Mo, 20.07.1992
Taylor verlangt von ihrem Vater, Stephanie entweder die Wahrheit ĂŒber seine Vergangenheit zu sagen oder sie nie wiederzusehen. Jack willigt ein, sein geplantes Rendezvous mit Stephanie abzusagen, aber er bittet Taylor um ein ausfĂŒhrliches GesprĂ€ch ĂŒber diese Angelegenheit. Stephanie will Taylor in ihren Kampf gegen Brooke einspannen, aber ihre Schwiegertochter ist dazu nicht bereit. Ridge ist neugierig, was fĂŒr ein Typ der Mann ist, mit dem seine Schwester Felicia sich trifft. Sie gibt zu, dass er sehr geheimnisvoll ist. Ridge rĂ€t ihr zur Vorsicht. Brooke sitzt mit Eric und ihrem Sohn am FrĂŒhstĂŒckstisch und erzĂ€hlt, wie gemein Stephanie sich ihr gegenĂŒber am gestrigen Tag verhalten hat. Als sie merkt, dass Eric nicht bereit ist, sie vor Stephanies Schikanen in Schutz zu nehmen, stĂŒrmt Brooke fuchsteufelswild aus dem Zimmer. SpĂ€ter geht sie zufĂ€llig an Ridges BĂŒro vorbei und hört ihn mit seiner Schwester reden. Als ihr Name fĂ€llt, bleibt sie stehen und lauscht.
1349 USA Di, 21.07.1992
Felicia will von Ridge wissen, ob er den Kuß von Brooke genossen hat. Gerade als er das zugeben will, bemerkt er, dass Brooke an der TĂŒr lauscht und Ă€ndert seine Meinung. Er erzĂ€hlt Felicia, dass er den Kuß nicht genossen habe und Brooke einfach nicht verstehen will, dass ihre Beziehung beendet sei und er sie nicht mehr liebe. Diese Worte treffen Brooke bis ins Mark. Sie lĂ€uft davon. Stephanie hat Eric in seinem BĂŒro aufgesucht und schlĂ€gt ihm vor, Brooke zu feuern, um zu verhindern, dass sie weiter ihre Familie zerstört. WĂ€hrenddessen beschließt die völlig verzweifelte Brooke, Los Angeles zu verlassen und mit Klein-Eric nach Paris zu gehen. Sie schreibt einen Abschiedsbrief an Ridge, aber als sie vom Schreibtisch aufstehen will, bricht sie plötzlich zusammen. Stephanie betritt den Raum und sieht ihre Feindin hilflos am Boden liegen.
1350 USA Mi, 22.07.1992
Ganz taucht in der Bikini Bar auf und verlangt von Zach, dass er Jack Hamilton umbringt. Zach weigert sich, aber Ganz droht ihm, andernfalls ihn und Felicia Forrester zu töten. Er gibt ihm 48 Stunden Zeit, seinen Auftrag auszufĂŒhren. Ridge gesteht seinem Vater, dass er Brooke mit seinen Worten absichtlich verletzt habe und hoffe, dass sie jetzt zu Eric zurĂŒckfindet. Aber Eric weiß nicht, ob er das ĂŒberhaupt noch will. Brooke liegt am Boden und kĂ€mpft verzweifelt dagegen an, bewusstlos zu werden. Stephanie verlĂ€ĂŸt das Zimmer, um Hilfe zu holen. Kurz darauf kommt Sheila am Labor vorbei und sieht, was passiert ist. Sie wittert eine Chance, Brooke loszuwerden und holt eine Spritze.
1351 USA Do, 23.07.1992
Stephanie sieht gerade noch, wie Sheila eine Spritze in ihre Tasche schiebt, als sie mit dem Notarztteam ins Zimmer kommt. Brooke wird ins Krankenhaus eingeliefert. Stephanie findet ihren Abschiedsbrief an Ridge und ĂŒbergibt ihn ihrem Sohn. Ridge ist völlig fassungslos und gibt sich die Schuld an Brookes Zusammenbruch. Taylor hat Besuch von ihrem Vater bekommen. Er versichert ihr, dass er sich geĂ€ndert habe, aber Taylor bleibt misstrauisch. Sie glaubt, dass Jack nur auf Stephanies Geld aus ist, um damit seine Spielschulden bezahlen zu können. Stephanie, Eric und Ridge warten im Krankenhaus auf eine Nachricht ĂŒber Brookes Gesundheitszustand. Stephanie beschwört ihren Sohn, Brooke nicht davon abzuhalten, nach Paris zu gehen, denn das sei das beste fĂŒr alle.
1352 USA Fr, 24.07.1992
Thorne hat einen Termin bei Taylor und erzÀhlt ihr von seinen Schwierigkeiten mit Macy und Karen. Taylor rÀt ihm, die Situation so schnell wie möglich zu klÀren. Sheila ist die ganze Zeit an Brookes Seite geblieben. Als die verzweifelte Brooke sie um Rat fragt, was sie denn jetzt tun soll, empfiehlt Sheila ihr, nach Paris zu gehen. Unterdessen versucht Stephanie zu verhindern, dass Ridge mit Brooke spricht, aber sie kann ihn nicht davon abhalten. Brooke hat TrÀnen in den Augen, als Ridge das Krankenzimmer betritt.
1353 USA Mo, 27.07.1992
Sally und Jack gehen zusammen Clarkes neuen Vertrag durch. Sie wollen auf einem Drei-Jahres-Vertrag bestehen. Clarke kommt mit einer Flasche Champagner in Sallys BĂŒro, um seinen Triumph zu feiern. Als er sieht, dass er sich fĂŒr drei Jahre verpflichten soll, weigert er sich, seine Unterschrift unter den Vertrag zu setzen. Stephanie versucht vergeblich, ihren Sohn Ridge davon abzuhalten, an Brookes Krankenbett zu eilen. Brooke ist völlig aufgewĂŒhlt, als sie Ridge sieht. Sie fordert ihn auf, ihr Zimmer zu verlassen, außer er habe ihr zu sagen, dass er sich von Taylor scheiden lassen wĂŒrde, um sie zu heiraten. Die Aufregung fordert ihren Tribut: Der Monitor mit Brookes Herzfrequenz beginnt zu piepen, die Ärzte stĂŒrzen herein und fordern alle auf, das Zimmer zu verlassen. Stephanie bemerkt erstaunt, wie vertraut Eric und Sheila miteinander umgehen. Sie hofft, in Sheila eine neue VerbĂŒndete im Kampf gegen Brooke zu finden.
1354 USA Di, 28.07.1992
Darla hat eine Verabredung mit Bill Spencer und ist schon im Vorfeld ganz nervös. Sally und Macy machen ihr Mut, sie selbst zu sein und Bill nichts vorzuspielen. Jack lĂ€dt die am Boden zerstörte Sally zum Dinner ein. Sie nimmt gerne an. Zach kĂ€mpft mit sich. Er weiß, dass er seinen Vater töten muß, um Felicia zu schĂŒtzen. Aber trotz seines Hasses auf Jack fĂ€llt ihm sein Vorhaben schwer. Er macht sich auf den Weg zu Jacks Wohnung. Ridge und Taylor liegen vom Sex erschöpft nebeneinander. Taylor wundert sich ĂŒber Ridges fast aggressive Leidenschaft und will wissen, was er getan hat, bevor er zu ihr nach Hause kam. Als er zugibt, dass er bei Brooke im Krankenhaus war, ist Taylor empört. Sie fragt Ridge, ob er an Brooke gedacht hat, wĂ€hrend er mit ihr schlief.
1355 USA Mi, 29.07.1992
Taylor kann nicht fassen, dass Ridge ihr nichts von Brookes Kollaps erzĂ€hlt hat. Sie fĂŒhlt sich betrogen. Ridge hĂ€lt ihre Ängste fĂŒr unbegrĂŒndet. Als Jack nach Hause kommt, ist er erstaunt, seinen Sohn vorzufinden und fragt ihn, was er will. Zach antwortet, er sei gekommen, um ihn zu töten. Bill amĂŒsiert sich prĂ€chtig mit Darla. Als er sie nach ihren Eltern fragt, antwortet sie ausweichend und gibt schließlich zu, ein Waisenkind zu sein, das immer nur herumgeschubst wurde. Die Erinnerung daran verdirbt ihr die gute Laune. Darla möchte gehen, aber Bill will ihr zunĂ€chst etwas sagen. Ridge erklĂ€rt Taylor, warum Brooke zusammengebrochen ist und er sich dafĂŒr verantwortlich fĂŒhlt. Jack starrt in die GewehrmĂŒndung, die Zach ihm entgegenhĂ€lt und bittet seinen Sohn, endlich abzudrĂŒcken. Er hĂ€tte den Tod verdient. Aber Zach kann nicht schießen.
1356 USA Do, 30.07.1992
Ridge ruft im Krankenhaus an, um sich nach Brookes Gesundheitszustand zu erkundigen. Aber die Schwester darf ihm keine Auskunft geben. Ridge trĂ€gt ihr auf, Brooke auszurichten, dass sie sich bei ihm melden soll. Den letzten Teil des GesprĂ€chs hört Stephanie mit an, als sie in sein BĂŒro kommt. Sie warnt ihren Sohn und meint, dass er mit dem Feuer spielt. Sheila weicht nicht von Brookes Seite. Als die Schwester einen Blumenstrauß von Judy und eine Nachricht im Zimmer abgeben will, nimmt Sheila ihr diesen Dienst ab. Sie zerreißt die Karte von Judy und steckt die Nachricht mit Ridges Bitte um einen RĂŒckruf in ihre Tasche. Ridge und Eric schauen sich die Modelle ihrer neuen Kollektion an und sind begeistert. Eric informiert seinen Sohn darĂŒber, dass Lauren Fenmore bei der PrĂ€sentation der Kollektion anwesend sein wird. Ridge weiß eine bizarre Geschichte ĂŒber Lauren. Vor einem Jahr hatte sie ein Kind zur Welt gebracht, das nach der Geburt starb. Den GerĂŒchten nach wurde Laurens Baby jedoch im Krankenhaus vertauscht und es war ein anderes Kind, das starb. Eric kann sich nicht vorstellen, dass jemand etwas so Grausames tun könnte. Brooke bekommt ungebetenen Besuch von Taylor, die nach ihr sehen will. Aber Brooke kann Taylors MitgefĂŒhl nicht ertragen - und auch die klaren Worte nicht, die Ridges Ehefrau ihr zu sagen hat.
1357 USA Fr, 31.07.1992
Zach bringt seinem Vater einige Lebensmittel vorbei und verlangt von ihm, die Wohnung die nĂ€chsten Tage nicht zu verlassen. Ganz soll glauben, dass Zach seinen Auftrag ausgefĂŒhrt hat. Macy erfĂ€hrt, dass Jack Sally ohne sichtlichen Grund versetzt hat. Beide machen sich Sorgen um ihn. Thorne hat sich Arbeit mit nach Hause gebracht. Karen kommt zu ihm und stellt ihm Fragen ĂŒber Sex, weil sie damit ĂŒberhaupt keine Erfahrung hat. Thorne versucht ihre Neugier zu befriedigen und muß sich eingestehen, dass die Unterhaltung ihn erregt. Stephanie bekommt Besuch von Clarke Garrison. Er will ihr einen Vorschlag unterbreiten. Sally schickt Macy nach Hause, damit sie Zeit hat, sich um ihren Mann zu bemĂŒhen. Macy sieht, wie Thorne und Karen sich leidenschaftlich kĂŒssen. Jack meldet sich bei Sally und entschuldigt sich mit einem persönlichen Problem. Er bittet sie darum, sich einige Tage frei nehmen zu dĂŒrfen. Sally willigt ein. Kurz darauf ruft Jack bei ihrer Bank an und kĂŒndigt an, dass er einen grĂ¶ĂŸeren Betrag vom Firmenkonto abbuchen mĂŒsse.
1358 USA Mo, 03.08.1992
1359 USA Di, 04.08.1992
1360 USA Mi, 05.08.1992
1361 USA Do, 06.08.1992
1362 USA Fr, 07.08.1992
1363 USA Mo, 10.08.1992
1364 USA Di, 11.08.1992
1365 USA Mi, 12.08.1992
1366 USA Do, 13.08.1992
1367 USA Fr, 14.08.1992
1368 USA Mo, 17.08.1992
1369 USA Di, 18.08.1992
1370 USA Mi, 19.08.1992
1371 USA Do, 20.08.1992
1372 USA Fr, 21.08.1992
1373 USA Mo, 24.08.1992
1374 USA Di, 25.08.1992
1375 USA Mi, 26.08.1992
1376 USA Do, 27.08.1992
1377 USA Fr, 28.08.1992
1378 USA Mo, 31.08.1992
1379 USA Di, 01.09.1992
1380 USA Mi, 02.09.1992
1381 USA Do, 03.09.1992
1382 USA Fr, 04.09.1992
1383 USA Mo, 07.09.1992
1384 USA Di, 08.09.1992
1385 USA Mi, 09.09.1992
1386 USA Do, 10.09.1992
1387 USA Fr, 11.09.1992
1388 USA Mo, 14.09.1992
1389 USA Di, 15.09.1992
1390 USA Mi, 16.09.1992
1391 USA Mo, 05.10.1992
Taylor weint, denn heute hĂ€tte ihre Mutter Geburtstag, wĂ€re sie nicht ermordet worden. Sie erzĂ€hlt Ridge, dass sie und Zach sich sehr nahe gestanden haben. Unterdessen bittet Zach seinen Vater, bei Taylor anzurufen. Jack bittet Taylor, herĂŒberzukommen und jemanden zu treffen; doch Taylor erwidert ihm, dass sie nicht könnte, weil sie zur Kapelle geht. Daraufhin gehen Jack und Zach auch zur Kapelle. In der Kapelle redet Taylor zu sich selbst: Sie wĂŒrde sterben, um Zach wieder zu sehen. Sheila erzĂ€hlt ihrem Therapeuten, sie hatte einen Alptraum. Sie erklĂ€rt Jay, dass sie und Lauren nicht zusammengetroffen sind, weil sie einen Unfall hatte als Lauren in L.A. war. Jay fragt, ob sie und Lauren irgendwelche gemeinsame Freunde hĂ€tten, die vermitteln könnten. Sheila erwĂ€hnt Paul Williams, sagt dann aber, dass er nicht helfen kann, dann fĂ€llt ihr noch jemand anderes ein. Nach der Sitzung ruft Sheila ihre Mutter Molly an. Sie gibt sich als Sheilas Freundin Sara vom College aus. Sheila hofft, dass ihre Mutter Lauren milde stimmen wĂŒrde. Sie erzĂ€hlt Molly, dass Sheila ihre Mutter geliebt hat, doch Molly erwidert, dass Sheila sie gehasst und verachtet hat, und sogar bereit war, sie zu töten. Als Sheila den Telefonhörer auflegt sagt sie sich, dass sie zu ihrer Mutter durchdringen muß.
1392 USA Di, 06.10.1992
Sally gibt Karen Clarkes altes BĂŒro. Darla und Saul sind nicht freundlich zu Karen. Sie erzĂ€hlen Sally von ihrem Plan, sie wollen Karen dazu bringen, Spectra zu verlassen, doch Sally sagt, dass sie einen Deal unterschrieben haben, deshalb sollten sie es bleiben lassen. Karen kommt in Sallys BĂŒro und macht den Vorschlag, als ein Team zu funktionieren, weil sie Frauen sind, die versuchen in einer MĂ€nnerwelt mitzuhalten. Zach ist aufgeregt. Jack sagt ihm, er habe lang genug abgewartet. Dann geht Zach zu Taylor. Taylor ist erschrocken und denkt, sie leidet unter Wahnvorstellungen. Sie sagt zu Zach, dass er tot ist. Dann erkennt sie, dass er es wirklich ist. Sie fragt ihn, warum er nie angerufen hat. Zach erzĂ€hlt ihr, er hĂ€tte einmal angerufen und sich dabei als einer ihrer Patienten ausgegeben. Taylor erzĂ€hlt ihm, dass sie verheiratet ist, und Zach sagt darauf, dass er bei ihrer Hochzeit war. Dann kommt Jack dazu und sie sind endlich wiedervereinigt. Jack sagt, dass sie hoffentlich nie wieder auseinandergehen werden. Ridge erzĂ€hlt Stephanie, dass Taylor traurig ist, und Stephanie sagt ihm, dass Taylor eine wunderbare Sache passieren wird. Stephanie weiß es, weil ihr Jack erzĂ€hlt hat, dass sein Sohn nach 10 langen Jahren zurĂŒck ist.
1393 USA Mi, 07.10.1992
Macy kommt verĂ€rgert nach Hause und erzĂ€hlt Thorne, dass Bill Spencer die HĂ€lfte von Spectra gekauft und Karen als sein stellvertretender Manager eingesetzt hat. Taylor zeigt Zach ihr BĂŒro und schlĂ€gt ihm vor, er sollte ihre SchwĂ€gerin, Felicia Forrester kennen lernen, doch Zach lehnt ab, da er bereits eine feste Freundin hat. Taylor und Jack erzĂ€hlen ihm, dass Stephanie den Mann, der mit Felicia zusammen ist, verachtet. Macy erzĂ€hlt Thorne, dass Sally nichts von ihrer Wohngemeinschaft weiß, deshalb versteht Sally auch nicht, warum sie so ĂŒber Karen empfindet. Macy sagt, sie ist zu einem Kampf bereit. Unterdessen berichtet Karen Bill, dass Macy unmöglich und die anderen schrecklich sind, aber sie hat ihnen gesagt, dass sie zusammenhalten mĂŒssen, um als Frauen in der MĂ€nnerwelt mitzuhalten. Bill trĂ€gt Karen auf, sich an den perfekten Mann, Thorne, zu halten. Taylor fragt Jack, ob ihm auch aufgefallen ist, dass sich Zach seltsam verhalten hat. Zach fragt Felicia, ob sie ihrer Mutter von den Pistolen erzĂ€hlt hat. Felicia bejaht es, worauf Zach erklĂ€rt, dass ihre Mutter den Mann hasst, der ihr Leben gefĂ€hrdet hat - seinen Vater. Es ist derselbe Mann, mit dem sich Stephanie eingelassen hat – sein Nachname ist Hamilton. Macy sagt zu Thorne, dass Karen ihn nicht so einfach bekommen wird, weil sie ihn sehr liebt. Sie sagt, dass sie die einzige Liebe in seinem Leben sein möchte, und sie will ihre Ehe zurĂŒck. Karen sagt zu Bill, dass Thorne auf sie nicht den Eindruck macht, wie ein Mann der seine Frau verlassen will. Bill antwortet ihr darauf, dass Thorne letztendlich ihr Ehemann werden wird.
1394 USA Do, 08.10.1992
Reporter sind in Erics BĂŒro. Sheila ist im Krankenzimmer und ruft Eric an. Sie fragt, ob sie sich sehen können. Eric sagt, sie soll zu ihm raufkommen. Als Sheila in Erics BĂŒro ankommt, wollen die Reporter sie fotografieren, aber Sheila bedeckt ihr Gesicht mit ihren HĂ€nden. Zach sagt Felicia, dass er Angst hat, dass Stephanie herausfindet, wer er ist, deshalb können sie niemandem von ihrer Beziehung erzĂ€hlen. Jack erzĂ€hlt Stephanie, dass er Zachs Freundin treffen will. Sheila sagt zu Eric, dass sie nicht fotografiert werden will, weil sie schĂŒchtern ist, und Eric fordert die Reporter auf, zu gehen. Eric trĂ€gt Sheila auf, darĂŒber mit Jay Garvin zu sprechen, und er erinnert sie daran, dass sie jetzt in einem Modehaus arbeitet, wo es immer zu Situationen kommen wird bei denen man Fotos von ihr machen will. Sheila redet mit sich selbst im Krankenzimmer, dass es gerade noch mal gut gegangen ist, ansonsten wĂ€re sie sehr beunruhigt, dass Lauren ihr Bild in einer Modezeitschrift entdeckt. Sheila möchte Lauren beweisen, dass sie sich geĂ€ndert hat und versucht vergeblich bei Molly anzurufen. Sheila erinnert sich daran, wie ihre Mutter herausfand, dass sie Laurens Baby vertauscht hatte. Jack schenkt Stephanie eine Halskette und sie kĂŒssen sich. Randy zeigt Brooke das Foto, auf dem sie sich mit Ridge kĂŒĂŸt. Er möchte es veröffentlichen, doch sie möchte das Bild gern behalten. Nachdem Randy gegangen ist meint sie zu sich selbst, sie wĂŒrde es liebend gern veröffentlichen, doch sie hat etwas anderes auf Lager, um Ridge zurĂŒckzugewinnen.
1395 USA Fr, 09.10.1992
Brooke ruft Ridge an und bittet ihn, zum Labor herĂŒberzukommen. Thorne erzĂ€hlt Macy, dass er und Karen ins Bikini gehen. Er fragt Macy, ob sie mitgeht, aber sie lehnt ab. Macy versucht Thorne zu verfĂŒhren, mit ihr unter die Dusche zu kommen, aber dann kommt Karen heim, deshalb geht Macy alleine duschen. Brooke zeigt Ridge das Foto auf dem sie sich kĂŒssen. Sie gibt Ridge das Foto und sagt ihm, dass sie verhindert hat es zu veröffentlichen, damit Taylor nichts missversteht. Brooke behauptet sie wĂŒrde nie etwas tun, um sich zwischen ihn und Taylor zu drĂ€ngen, weil sie akzeptiert hat, dass es zwischen ihr und Ridge vorbei ist. Thorne sagt zu Karen, dass Macy zu Hause bleibt, um Handarbeiten zu machen, und Karen macht sich ĂŒber Macy lustig. Thorne und Karen machen sich auf den Weg ins Bikini. Macy zieht sich an und ruft Sly an. Sie fragt ihn, ob es irgendwas Besonderes gibt und Sly antwortet ihr, dass es einen "endlosen Sommer" gibt. Macy sagt darauf, dass sie kommen wird. Thorne kommt im Bikini an, und Sly denkt er wĂ€re Macys Verabredung und wundert sich, wie er so schnell da sein kann. Karen fragt Thorne, wie er eine Frau heiraten konnte, die ihn nicht begeistert, und setzt fort, sich ĂŒber Macy lustig zu machen. Ridge entdeckt, dass Brooke das Buch "Alleinerziehende Eltern" liest. Brooke erklĂ€rt, dass sie nichts erwarte, weil Ridge verheiratet und Eric mit Sheila zusammen ist. Sie will auf einen Lamaze Kurs zu gehen, und möchte, dass sie jemand begleitet. Sie sagt, sie fĂŒhlt sich dick, doch Ridge versichert ihr, dass sie nicht unattraktiv ist. Brooke legt Ridges Hand auf ihren Bauch und lĂ€ĂŸt Ridge spĂŒren, wie sich ihr Baby bewegt. Brooke sagt "Das ist dein Kind, Ridge". Sly fragt Macy, ob sie was zu trinken möchte, und Macy sagt, dass sie alles unter Kontrolle hat. Macy bittet die Band, mit ihnen singen zu dĂŒrfen. Sly fragt Macy, ob sie weiß was sie tut, und Macy antwortet, dass sie Thorne nicht entgleiten lĂ€ĂŸt und nun etwas Drastisches machen muß. Die Band sagt zu. Macy sagt zu ihnen und bezieht sich dabei auf Karen "Lesson time, baby, from the needle-point".
1396 USA Mo, 12.10.1992
Stephanie besucht Sheila im Krankenzimmer und sagt ihr, sie will ihre Hilfe nicht, um Brooke aus der Stadt zu jagen. Thorne erklĂ€rt Karen, dass er noch nicht bereit ist eine Entscheidung zu treffen mit wem er sein restliches Leben verbringen will. Als Karen ihm darauf sagt, dass Macy ihn zu Tod langweilen wird, fĂ€ngt Macy an zu singen, und Thorne ist begeistert und beginnt zu tanzen. Stephanie sagt zu Sheila, dass sie sie fĂŒr genau das hĂ€lt, was sie ist. Sheila wĂ€re gut darin, Sachen zu verheimlichen und gibt zu noch nie jemanden wie sie getroffen zu haben, doch Sheila hĂ€tte dafĂŒr auch noch niemanden wie Stephanie getroffen. Sie weiß genau, Sheila verheimlicht etwas, das schrecklich ist. Stephanie stellt Sheila viele Fragen doch Sheila weicht ihr aus, und Stephanie zeigt ihr damit wie Recht sie hat. Karen will das Bikini-Bar, doch Macy fordert Thorne auf, auf die BĂŒhne zu kommen und mit ihr zu singen. Nachdem Stephanie das Krankenzimmer verlĂ€ĂŸt, ruft Sheila wieder bei Molly an und meldet sich als Sara. Molly möchte nicht ĂŒber Sheila reden. Sheila erinnert Molly an die guten Zeiten, die sie mit ihrer Tochter hatte, einschließlich ihrer Reise nach Chicago. Doch Molly möchte, dass sie nie wieder anruft und beendet das Telefonat. Als Macy und Thorne ihr Singen beenden, sagt Macy, eines Tages wird sie wieder ihm gehören.
1397 USA Di, 13.10.1992
Sheila erzĂ€hlt Eric, dass sie mit ihrem Therapeuten ĂŒber ihr Problem, fotografiert zu werden, sprechen wird. Sie sagt, dass Stephanie Eric sehr beschĂŒtzt. Sie kĂŒssen sich, und als Stephanie ankommt, geht Sheila. Brooke bekommt im Labor einen großen Bericht. Sie will Ridge den Bericht zeigen, aber Joyce sagt, dass er schon gegangen ist, worauf sich Brooke auf den Weg zu ihm nach Hause macht. Taylor erzĂ€hlt Ridge von ihrem Bruder, der zurĂŒckgekommen ist. Sheila sagt zu Jay, dass sie in sehr großen Schwierigkeiten ist, und erklĂ€rt, dass sie ihre Mutter angerufen hat, die sie verachtet, so wie Lauren es tut. Sheila sagt, dass sie verliebt ist, und dass sie Eric nicht verlieren will. Stephanie fragt Eric, wann er sich in Sheila verliebt hat, und fragt ihn danach, was er eigentlich von Sheila weiß. Ridge und Taylor kĂŒssen sich in ihrem Wohnzimmer. Brooke kommt mit dem Bericht und sieht es durch das Fenster. Taylor sieht wie Brooke hereinschaut. Taylor erzĂ€hlt Ridge, dass Felicia fĂŒr ihren Bruder ideal ist. Eric erzĂ€hlt Stephanie, dass er ein bißchen was von Sheila weiß. Stephanie sagt, dass sie ĂŒberrascht ist, dass Sheila Eric noch nicht verfĂŒhrt hat. Eric sagt, Sheila macht ihn glĂŒcklich. Jay erklĂ€rt Sheila, ihr Problem wĂ€re, dass sie sich nicht öffnet. Es erscheint ihm als ob sie eine Verkleidung trĂ€gt. Das bringt Sheila auf die Idee, eine Verkleidung zu tragen, damit sie Lauren nicht erkennen wird. Stephanie fragt Trish, ob sie im PersonalbĂŒro anruft und ihr die Akte von Sheila bringt.
1398 USA Mi, 14.10.1992
Felicia sagt zu sich, es wĂ€re nur eine Frage der Zeit, bis Stephanie herausfindet, dass der Mann, den sie verachtet, Jack ist. Sie erzĂ€hlt Stephanie, dass sie ins Bikini geht, und Stephanie sagt ihr, dass dieser Zach sie nicht lieben kann, wenn er sie in solcher Gefahr bringt. Sheila und Eric treffen sich, und Eric hat bemerkt, dass Sheila ihr Aussehen verĂ€ndert hat. Taylor sagt zu Ridge, er soll durchs Fenster schauen, aber Brooke ist schon verschwunden. Ridge geht raus und sieht sie. Brooke kommt herein und gibt Ridge den Bericht. Taylor fragt Brooke, ob sie aufgeschrieen hĂ€tte, und Brooke meint, sie wĂ€re gestolpert. Taylor fragt Brooke, warum sie nicht anruft und die Ergebnisse mitteilt, statt sie persönlich zu bringen, und Brooke antwortet, dass sie ĂŒber das Telefon nicht ĂŒber die Ergebnisse sprechen kann. Taylor meint, dass es keine gute Idee war herzukommen, schließlich ist sie schwanger und draußen ist es kalt. Brooke geht wieder. Stephanie sagt, dass sie Felicia liebt und sie ihr alles bedeutet, dann kommt Jack an. Eric sagt zu Sheila, dass er die Änderung mag. Er hat bei einem GesprĂ€ch mit Stephanie erkannt, dass er nicht viel ĂŒber ihrer Vergangenheit weiß. Taylor erklĂ€rt Ridge, dass Brooke ein ernstes Problem hat, und jemand sollte ihr helfen, damit fertig zu werden. Jack erzĂ€hlt Stephanie, was bei der Kapelle passiert ist. Er wĂŒnschte, Gott gebe ihm seine Frau Sharon zurĂŒck. Stephanie meint, er soll mit seiner Vergangenheit abschließen, so wie sie es tut. Sie fragt ihn, warum er nie wieder geheiratet hat, Jack antwortet, er habe darĂŒber nachgedacht, und Stephanie sagt, sie auch. Taylor erklĂ€rt Ridge, dass Brooke Hilfe wegen ihrer Besessenheit zu ihm braucht. Brooke wĂŒrde sich vor jedem verschließen, und ihr Leben wĂ€re einfacher, wenn sie Ridge aufgibt. Ridge erzĂ€hlt, dass ihn Brooke schon lange nicht mehr angemacht hat, doch Taylor sagt, sie hat es satt, Brooke verstellt sich. Sie weiß nicht, wie lange Brooke noch dazu fĂ€hig ist, sich zu verstellen. Brooke braucht einen Freund, jemand der so wie sie (Taylor) ist.
1399 USA Do, 15.10.1992
Stephanie kommt in Taylors BĂŒro und erzĂ€hlt ihr, wie glĂŒcklich sie ist. Sie hat sich in Jack verliebt. Stephanie fragt Taylor, warum sie dagegen ist. Taylor antwortet, es geht um etwas Persönliches aus der Vergangenheit. Stephanie bittet sie, mit ihrem Bruder Zach zu einem Abendessen mit ihr und Felicia zu kommen. Taylor erwĂ€hnt, wie seltsam es ist, dass Felicias Freund auch Zach heißt. Stephanie erzĂ€hlt ihr, wie Zach und sein unverantwortlicher Vater Felicias Leben gefĂ€hrdet haben. Felicia sagt zu Zach, dass wenn ihre Mutter herausfindet, dass Jack Zachs Vater ist, sie mit Jack nichts mehr zu tun haben will und ihm nie wieder vertrauen wird. Macy sieht wie Sally Jacks Foto anschaut, Sally erklĂ€rt ihr, dass Jack sich von ihr entfernt, und sie glaubt auch, er trifft sich mit einer anderen Frau. Macy sagt, sie sollte mit ihm reden, bevor er ihr entgleitet. Taylor isst mit Jack zu Abend und fragt ihn, ob er sich mit anderen Frauen trifft. Jack antwortet, dass er und Stephanie tief verbunden sind, und bittet um Taylors Segen, wenn er Stephanie heiratet. Taylor sagt, sie gibt ihm ihren Segen, wenn er sie nicht enttĂ€uschen wird. Jack verspricht, es nicht zu tun. Stephanie geht ins Bikini und macht Zach verstĂ€ndlich, dass sie alles tun wird, um ihre Kinder zu beschĂŒtzen, und sie glaubt nicht, dass Zach fĂŒr Felicias Sicherheit sorgen kann. Wenn sie herausfindet, wer sein Vater ist, wird sie ihn strafrechtlich verfolgen lassen. "Legen Sie sich bloß nicht mit mir an!"

 

Amazon